Newsletter

Bertelsmann Content Alliance schafft „Ambassador“-Posten, 3 Influencers to watch,

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Mit dem „Content Ambassador“ schafft die im Februar dieses Jahres vom Bertelsmann-Konzern vorgestellte Content Alliance in den einzelnen Sparten eine neue Funktion. Die „InhaltsbotschafterInnen“ sollen Projekte und Ideen voranbringen. Berufen sind Julia Reuter für die Mediengruppe RTL, Anja Kaeumle für die UFA und Marc Haberland für RTL Radio sowie Matthias Aichele und Bettina Breitling für Random House, Hans-Peter Junker für G+J, Dominique Kulling für BMG und Mirijam Trunk für die Audio Alliance.
new-business.de >>

2. „3 Influencers to watch“: Horizont Online und die Analyse-Plattform InfluencerDB stellen drei Influencer vor, die im vergangenen Monat für Aufsehen sorgten. Zum einen der „Top-Influencer“, der mehr als 400.000 Follower, ein positives Wachstum und einen sogenannten Qualityscore von über 85 Prozent aufweisen kann, der „Rising Star“ ist, der mindestens 50.000 Follower, 4,5 Prozent Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent hat, sowie die „Monthly Discovery“, die mindestens 10.000 Follower, ein positives Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent aufweisen sowie in besonderer Art und Weise im vergangenen Monat herausgestochen haben muss. Im Juli waren das: Bachelorette @gerda.jlewis (Top-Influencer), @janariva (Rising Star) und @britt.kanja (Monthly Discovery).
horizont.net >>

3. Interview-Tipp: Unternehmen sollten sich politisch positionieren, fordert Andreas Möller, Leiter der Unternehmenskommunikation und Politik bei Trumpf.
pressesprecher.com >>