Newsletter

BER-Pressechef freigestellt, preisgekröntes Content-Marketing, Tipps für Corporate Videos.

1. Erst zum Jahresanfang hatte Daniel Abbou den Job als Pressesprecher beim Berliner Großflughafens BER übernommen. Jetzt wurde er freigestellt. In einem Interview mit dem prmagazin hatte sich Abbou kritisch über die Zustände auf der Großbaustelle geäußert: „Die Berliner und Brandenburger haben ein Recht zu sehen, wo ihre Milliarden versenkt worden sind.“ Flughafen-Chef Karsten Mühlenfeld begründet die Freistellung seines Pressesprecher wie folgt: „Das Interview von Herrn Abbou mit dem ,PR Magazin‘ ist nicht mit der Geschäftsführung abgestimmt.“
spiegel.de >>

2. Gabriele Crepaz ist als Redakteurin verantwortlich für die Plattform „Was uns bewegt“ von IDM Südtirol, die in Sachen Content Marketing als Benchmark gilt. Im Interview verrät Crepaz, wie man Inhalte findet, diese authentisch aufbereitet und eine Geschichte erzählt.
wuv.de >>

3. Drei Tipps für Corporate Videos, die sich sehen lassen können, hat Nora Feist, Geschäftsführerin von Mashup Communications parat.
deutsche-startups.de >>