Newsletter

Bärbel Hestert-Vecoli, Reputationsindex MDax, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Bärbel Hestert-Vecoli wird ab Januar 2020 als Managing Director den neu geschaffenen Bereich Corporate Reputation bei Edelman Deutschland leiten.
pr-journal.de >>

2. Reputationsindex MDax: Im Durchschnitt ist jede der 60 MDax-Gesellschaften rund 30 Prozent der Bevölkerung bekannt. Die bekanntesten MDax-Gesellschaften sind die Commerzbank, Zalando und Fielmann. Das zeigt eine repräsentative Bevölkerungsumfrage mit 1.515 Teilnehmern der Dr. Doeblin Wirtschaftsforschung, Berlin, vom Oktober 2019. Die Spitzenposition beim „MDax-Reputationsindex“, der die Ergebnisse der sieben Reputationsindikatoren (Bekanntheit, Sympathie, Dynamik, Finanzielle Solidität, CSR-Engagement, die Qualitäten als Arbeitgeber – „Guter Arbeitgeber“)sowie die Verbundenheit zum Standort Deutschland) zusammenfasst, erreicht der fränkische SportartikelHersteller Puma.
wp-online.de >>

3. +++ Etats +++
Die Digitalagentur RCKT erhält erneut den Zuschlag als Hub Agency für die Digital Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).
pr-journal.de >>

Müller entscheidet sich im Media-Pitch für OMD Germany. Die Agenturgruppe übernimmt ab 2020 von Mediacom, die den Molkereikonzern bisher fast 15 Jahre betreut hat.
turi2.de >>

Das Agenturnetzwerk Mullen Lowe übernimmt nach einem Pitch den Werbeetat für die Sparte Consumer Health von Bayer. Dazu gehören Marken wie Bepanthen, Canesten, Iberogast und Rennie.
campaignlive.co.uk >>

PHD, das Network aus der Omnicom Media Group, ist neue weltweite Mediaagentur von LG Electronics.
horizont.net >>