Newsletter

Axel Springer Corporate Solutions GmbH & Co. KG, LinkedIn als Marketing-Plattform, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Unternehmen für Content Marketing: Axel Springer hat den Geschäftsbereich Corporate Solutions in eine eigenständige Gesellschaft – die Axel Springer Corporate Solutions GmbH & Co. KG – überführt. Auf der Kundenliste stehen bereits prominente Namen wie Arte, BASF, Deichmann, Deutsche Rentenversicherung, HypoVereinsbank, Lufthansa, PWC, Roland Berger, Siemens, Vattenfall, Vonovia und Volkswagen.
horizont.net >>

2. LinkedIn hat sich besonders für Unternehmen zu einer wichtigen Marketing-Plattform entwickelt. 9 Tipps, mit denen Ihr Unternehmen auf LinkedIn erfolgreich ist, hat Sheila Moghaddam Ghazvin, Head of Social & Content bei Hootsuite, parat. Sie stellt heraus: „Die Plattform bietet die Möglichkeit, bestehende Verbindungen auszubauen und die eigene Marke oder das Unternehmen durch Mundpropaganda zu stärken.“
onlinemarketing.de >>

3. +++ Etats +++
Thjnk sichert sich den Etat von Melitta Single Portions. Als Lead-Agentur soll das Düsseldorfer Thjnk-Büro die Markteinführung eines neuen Heißgetränke-Produkts begleiten.
turi2.de >>

Das Frankfurter Team von Leo Burnett wird für das schwäbische Shopping-Paradies Outletcity Metzingen einen neuen Markenauftritt entwickeln.
new-business.de >>

Die Deutschland-Tochter des weltweit größten Retailers im Bereich Hörakustik Amplifon Deutschland mit Sitz in Hamburg hat nach einem Pitch seinen Etat für PR und interne Kommunikation an die Agentur Straub & Straub vergeben.
straub-straub.de >>