Newsletter

Andreas Richter, 3 Influencers to watch, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Personalie: Als Director Corporate Communications soll Andreas Richter die strategische Ausrichtung des IT-Systemhaus Logicalis unterstützen. Er verantwortet den kompletten Marketing- und Kommunikationsmix aus Digital, Event, Print, Demand Generation, Analyst Relations sowie PR und soll das Zusammenspiel sicherstellen.
kress.de >>

2. „3 Influencers to watch“: Horizont Online und die Analyse-Plattform InfluencerDB stellen drei Influencer vor, die im vergangenen Monat für Aufsehen sorgten. Zum einen der „Top-Influencer“, der mehr als 400.000 Follower, ein positives Wachstum und einen sogenannten Qualityscore von über 85 Prozent aufweisen kann, der „Rising Star“ ist, der mindestens 50.000 Follower, 4,5 Prozent Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent hat, sowie die „Monthly Discovery“, die mindestens 10.000 Follower, ein positives Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent aufweisen sowie in besonderer Art und Weise im vergangenen Monat herausgestochen haben muss. Im Juli waren das: @_foodstories_ (Top-Influencer), @dillanxwhite (Rising Star) und @niklas100klx (Monthly Discovery).
horizont.net >>

3. +++ Etats +++
Finanzdienstleister RaboDirect entscheidet sich für die junge Berliner Agentur Epic. Das Kreativteam um Jasper Keßler überzeugte im Pitch mit einem Konzept für eine Auffrischung der Marke.
new-business.de >>

Dunlop International Europe engagiert die Sport- und Fitness-Communications-Agentur Promote PR mit Sitz in London, um den globalen Relaunch der traditionsreichen Marke Dunlop Sports zu begleiten.
promotepr.com >>

Der französische Kosmetik-Anbieter L’Occitane vergibt seinen Kreativ-Etat zum ersten Mal an eine Agentur. Die neue Kreative-Agentur The Corner, Be Heard-Tochter mit Sitz in London, soll als erste Arbeit die Weihnachtskampagne abliefern.
thedrum.com >>