Newsletter

3 vor 6: Werte-Index 2014, “B2B Online 2013″-Studie, Bildnutzungsregeln der Fußball-WM.

1. Alle zwei Jahre wird der Werte-Index erhoben. Dieser kartografiert den Werte-Kosmos der Internet-UserInnen. Grundlage der Analyse sind über 150.000 veröffentlichte User-Meinungen aus Blogs, Foren und Communitys. Die drei Werte, die den Deutschen aktuell am wichtigsten sind, sind Gesundheit, Freiheit und Erfolg. Der Bericht “Werte-Index 2014” ist als Buch im Deutschen Fachverlag erschienen und kann im Buchhandel bestellt werden.
blog.zdf.de >>

2. Demnächst erscheint die Studie “B2B Online 2013″ von absolit. Dafür wurden die 45 online-aktivsten B2B-Unternehmen in Deutschland hinsichtlich Website (Traffic weltweit, Reputation, Struktur), Social-Media- und Web-Aktivität sowie B2B Suchmaschinen-Marketing untersucht. Erste Einblicke in die Ergebnisse gibt Jens Stolze.
onlinemarketing-blog.de >>

3. “Wer […] die Fußball-WM für Kommunikationsmaßnahmen nutzen will, muss sich an sehr strenge Regeln halten”, attestieren die “Bildbeschaffer” Michaela Koch und Alexander Karst und erklären, welche das sind. Außerdem gibt es noch eine kurze Einschätzung von Medienanwalt Dr. Dirk Wieddekind zum Thema.
prreport.de >>