Newsletter

3 vor 6: Unternehmen in sozialen Netzwerken, gute Headlines, PR-Tipps für mittelständische Unternehmen.

1. Social Media hat die Art und Weise der Kommunikation grundlegend geändert. Für PR- und Marketingprofis ist es wichtig, diese neuen Kommunikationsplattformen und -weisen zu verstehen. Meint Marketing Managerin Xenia Walschikow und fasst zusammen, welche Fragen man beantworten sollte, bevor man sich für ein Unternehmensprofil in einem oder mehreren sozialen Netzwerken entscheidet.
cision. com >>

2. Besonders in Sachen Online-PR ist die Headline DER Türöffner! Der Titel entscheidet, ob die LeserInnen in den Text einsteigen oder sofort weiterklicken. Um in der Masse der Pressemitteilungen, Mailings und Newsletter nicht unterzugehen, hat Tanja Quedenbaum ein paar hilfreiche Tipps  für gute Headlines zusammengestellt.
pr-agentur-blog.de >>

3. Viele mittelständische UnternehmerInnen haben nicht viel für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übrig. PR wird für sie schnell von der Chef- zur Nebensache. Das attestieren Guido Krüdewagen und Berthold Stein von der IHK Nord Westfalen, führen aus, warum die Chancen für mittelständische Betriebe in der Öffentlichkeit Gehör zu finden nie besser waren und geben Tipps für eine langfristige erfolgreiche PR-Arbeit.
ihk-nordwestfalen.de >>