Newsletter

3 vor 6: Social Media in 30 Minuten, erfolgreiche Pressekonferenzen, Social Diffusion Curve.

1. Social-Media-Kommunikation braucht Zeit. Und die ist bekanntlich kostbar. Das Team von socialmedia today zeigt deshalb anhand einer Infografik, wie Sie die eigene Präsenz auf sechs verschiedenen Social-Media-Plattformen in nur 30 Minuten pro Tag optimieren können. Der Vorschlag: Twitter – 10 Minuten, Facebook – 6 Minuten, LinkedIn – 6 Minuten, Pinterest – 4 Minuten, Google+ – 2 Minuten, Instagram – 2 Minuten.
socialmediatoday.com (englisch) >>

2. Die gute alte Pressekonferenz mag in Zeiten des Social Web ein wenig angestaubt erscheinen. Viele Unternehmen fragen sich, ob sich der Aufwand, JounalistInnen zu einer Pressekonferenz einzuladen, überhaupt noch lohnt. Mike Schnoor attestiert: „Ja, es kann sich lohnen, wenn man das Handwerkszeug für eine Pressekonferenz beherrscht und die klassischen Komponenten mit einer digitalen Prise würzt.“ In seinem Artikel gibt er fünf Tipps für erfolgreiche Pressekonferenzen – ganz klassisch oder digital via Social Media.
mikeschnoor.com >>

3. Ob ein Video zum Internet-Hit wird, entscheidet sich bereits in den ersten drei Tagen! Das ergab eine Untersuchung des Video-Content-Anbieters Unruly Media. Dafür wurden die Top 200 der Viral Video Charts unter die Lupe genommen und die sogenannte Social Diffusion Curve berechnet, die auf der durchschnittlichen Anzahl der Shares basiert. „Hervorragender Content verbreitet sich wie ein Lauffeuer im Web,“ sagt Martin Dräger, Geschäftsführer Unruly Deutschland. „Die ersten Tage sind also wirklich wichtig, um auch langfristig und nachhaltig mit dem Video Erfolg im Netz zu haben.“
lead-digital.de >>