3 vor 6: Good Company Ranking 2013, zehn Tipps für Content-Marketing im B2B-Bereich, die Rolle von KommunikatorInnen in Veränderungsprozessen.

1. Die Bayer AG, BMW und BASF führen das „Good Company Ranking 2013“ von Kirchoff Consult an. Doch: Auch diese „guten Unternehmen“ sollen eher durchschnittliche Arbeitgeber sein. So bescheinigen die AutorInnen der Studie den Unternehmen „Unbeholfenheit“ bei Umgang mit der unternehmerischen Verantwortung für MitarbeiterInnen.
kirchhoff.de (Studie) >>
prreport.de >>

— Textanzeige —
„Content Marketing“ und „PR & Social Media“ Seminar: Welche Chancen bietet Social Media für das Marketing bzw. für Kommunikatoren und PR-Experten? Wie müssen zukünftig Botschaften angepasst werden? Alle Antworten in unseren Seminaren! Exklusives Angebot für Medienrot-Abonnenten: 200 Euro Rabatt auf den Seminarpreis. Sprechen Sie uns an!
www.crowdmedia.de/seminare

2. Auch beim Content Marketing im B2B-Bereich geht es darum, Inhalte bereitzustellen, die den Zielgruppen einen Mehrwert bieten. Das Ziel dahinter: Die Zielgruppen sollen sich mit dem Unternehmen beschäftigen. Zehn Tipps für erfolgreiches Content-Marketing im Bereich B2B haben Nicole Rüdlin, Leiterin der E-Commerce-Messe Internet World, und Svenja Teichmann, Gründerin und Geschäftsführerin bei crowdmedia, zusammengestellt.
t3n.de >>

3. In Veränderungsprozessen sollen KommunikatorInnen mehr Verantwortung übernehmen. Das fordert Judith Schuldreich und benennt drei Gründe, warum KommunikatorInnen für die Change-Prozesse so wichtig sind:
_Sie denken in Zielgruppen.
_Sie sind Übersetzer, die die zielgruppengerechte Ansprache beherrschen.
_Sie sind Dialogpartner.
pressesprecher.com >>