Newsletter

3 vor 6: Deutscher Markenreport 2014, Marktforschung und PR, Newsletter-AbonnentInnen gewinnen.

1. Employer Branding spielt beim Recruiting (noch) kaum eine Rolle. Fast 90 Prozent der Markenverantwortlichen in Unternehmen haben keinen großen Einfluss auf den Personalbereich. Das ist eines der Ergebnisse des Deutschen Markenreports 2014. Dazu befragte Brandoffice Ende 2013 online in Kooperation mit der „Absatzwirtschaft“ rund 150 MarkenentscheiderInnen in Deutschland.
wuv.de >>

2. „Wenn die klassischen PR-Themen fehlen, kann die gezielte Zusammenarbeit von Marktforschung und Public Relations zu reger Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit führen“, attestiert Mike Schnoor und benennt Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Zusammenspiel von Marktforschung und PR.
mikeschnoor.com >>

3. Der Newsletter ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Damit kann man die Zielgruppe(n) direkt erreichen. Doch dazu braucht es natürlich Abonnenten. Kim Rixecker erläutert zehn Tipps, mithilfe derer man die ersten 100 Newsletter-AbonnentInnen gewinnt.
t3n.de >>