Newsletter

3 vor 6: 7 Tipps für mehr Reichweite auf Facebook, 15 Tipps zur Nutzung von Fotos im Social Web, wie Regierungssprecher Steffen Seibert Twitter nutzt.

1. Facebook ist längst ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Doch nicht alle Postings werden angezeigt – weniger als zehn Prozent schaffen es in die Timelines der Fans. Ein komplexer Algorithmus sorgt dafür, dass nur die besten Posts, nämlich die, die NutzerInnen zur Interaktion anregen, angezeigt werden. Sieben Tipps, um die Reichweite Ihres Unternehmens auf Facebook zu steigern, listet Torsten Schwarz.
absolit-blog.de >>

2. Visuelle Inhalte dominieren das Social Web: Bis Ende 2013 verbreiten Internet-NutzerInnen täglich 700 Millionen Fotos über soziale Netzwerke und Apps wie Facebook, Instagram und Snapchat – so die Schätzungen. 15 Tipps, wie auch Unternehmen Fotos effektiv im Social Web einsetzen können, präsentiert Heidi Cohen.
heidicohen.com (englisch) >>

3. Regierungssprecher Steffen Seibert gilt als einer der größten Fans von Bundeskanzlerin Angela Merkel und prominentester Polit-Twitterer der Republik. Seit Februar 2011 twittert er über den verifizierten Account @RegSprecher, hat in dieser Zeit etwa 4.200 Tweets abgesetzt und über 115.000 Follower geammelt. Wie Regierungssprecher Seibert Twitter zur Kommunikation nutzt und auf KritikerInnen reagiert, analysiert Sachar Kriwoj.
udldigital.de >>