Newsletter

3 vor 6: 5 Praxistipps für einen persönlichen Kundendialog, Gehälter in PR und Marketing, Lobbyreport 2013.

1. Der Zusammenhang zwischen Kundenbindung und Unternehmenserfolg ist vielfach nachgewiesen worden. Beim Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen spielt der persönliche Kundendialog eine entscheidende Rolle. Sebastian Fleischmann, Area Manager D-A-CH bei dem Cloud-Marketing-Anbieter Responsys, gibt fünf Tipps, die Unternehmen den Weg in einen persönlichen und für beide Seiten nützlichen Kundendialog weisen sollen.
internetworld.de >>

2. LeiterInnen der Unternehmenskommunikation verdienen mehr als MarketingleiterInnen. Auf der Ebene der ReferentInnen ist es umgekehrt: Dort verdienen Marketer etwas mehr als PR-ReferentInnen. Zu diesen Ergebnissen kam der Kienbaum Vergütungsreport 2013 „Führungskräfte & Spezialisten in Marketing und Vertrieb“. Untersucht wurden 10.603 Positionen in 733 Unternehmen.
kienbaum.de (kostenpflichtige Studie) >>
pr-journal.de >>
prreport.de >>

3. Der „Lobbyreport 2013“ stellt der Bundesregierung kein gutes Zeugnis aus: Der Bericht zieht Bilanz der schwarz-gelben Politik im Bereich Lobbyismus – und diese ist negativ. Während der letzten vier Jahre sorgten problematische Lobbyfälle immer wieder für Schlagzeilen, etwa die Mövenpick-Spende oder der Seitenwechsel des Staatsministers Eckart von Klaeden zu Daimler. In den fünf untersuchten Handlungsfeldern – Transparenz, Seitenwechsel von Spitzenpolitikern, Parteienfinanzierung, Nebeneinkünfte und Abgeordnetenkorruption – hat es lediglich bei den Nebeneinkünften eine Verbesserung gegeben.
lobbycontrol.de (Lobbyreport 2013 als pdf) >>
lobbycontrol.de >>