Newsletter

3 vor 6: 10 schnelle WordPress-Tipps, Storytelling, die Zukunft der Blogger Relations.

1. WordPress ist inzwischen zehn Jahre alt und eines der meistgenutzen und beliebtesten Content-Management-Systeme. Das liegt unter anderem daran, dass die Software sehr anwenderfreundlich ist. Andreas Weck hat sich genauer mit WordPress beschäftigt und zehn einfach Tipps für BloggerInnen und SeitenbetreiberInnen zusammengestellt.
t3n.de >>

2. Ed Wohlfahrt kritisiert: “Erst sehr wenige Unternehmen setzen auf Storytelling”. In seinem Beitrag “Storytelling: 10 Gründe warum Unternehmen darauf verzichten” geht er möglichen Gründen dafür nach und entarnt dabei die ein oder andere Ausrede …
edrelations.com >>

3. “Bis heute fällt es zahl­rei­chen Fir­men schwer, über­haupt den Nutz­wert von Blogger-Relations zu erken­nen” – das attestiert Web2.0-Spezialist Robert Basic. Häufig erschweren fehlende Verhaltenskodizes die Interaktion zwischen Unternehmen und BloggerInnen. Basic untersucht in seinem Gastbeitrag den Status Quo und wirft anschließend einen Blick in die Zukunft der Blogger Relations.
wildcard-blog.de >>