Newsletter

Sabine Hückmann, Krisenkommunikation, SpaceX-Raktentestflug

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Personalie: Nach dem angekündigten Abgang von CEO Victoria Wagner beruft Ketchum Deutschland Sabine Hückmann zur Nachfolgerin. Die 52-Jährige leitet seit 20 Jahren den Standort in Stuttgart und verantwortet seit Anfang verantwortet sie zudem das Frankfurter Büro. Hückmann gilt als Technologie- und Digitalexpertin.
prreport.de >>

2. Krisenkommunikation: Wann eine Reputationskrise zum ernsthaften Problem wird und welche MitarbeiterInnen im Unternehmen dann besonders geschult werden müssen, erläutert Thorsten Hofmann, geschäftsführender Gesellschafter bei Advice Partners, am Beispiel der Marke VW. Er rät: „Eine adäquate Vorbereitung aus inhaltlichen Bausteinen zum Umgang mit Sorgen und Ängsten und einer psychologischen Befähigung der Vertriebsmitarbeiter zum besseren Beziehungsmanagement hilft, um die Produkte der Marke in B2B- und B2C-Verhandlungen zu stärken.“
pressesprecher.com >>

3. Lesetipp: Wie Elon Musk einen Raketen-Testflug zum PR-Spektakel macht – und zwar für seine Elektroauto-Marke Tesla –, hat sich Tim Theobald einmal genauer angeschaut. An Bord der „Falcon Heavy“ befindet kirschroter Sportwagen von Tesla mit dem Astronauten-Dummy „Starman“ auf dem Fahrersitz, aus dem Radio erklingt der David-Bowie-Hit „Space Oddity“. Dieses durchkomponierte Ereignis verfolgten dann auch 2,3 Mio NutzerInnen im YouTube-Livestream, der damit hinter dem Stratosphären-Sprung von Felix Baumgartner der zweiterfolgreichste Livestream auf YouTube ist.
horizont.net >>