Newsletter

Mamiklub, PR-Baustelle, von der Marke zur „Love Brand“

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Gruner + Jahr startet die Social-Media-Marke Mamiklub mit Schauspielerin Isabell Horn als Botschafterin. Los geht’s erst einmal auf Facebook, wo sich nach der Testphase knapp 200.000 Fans tummeln. Die Marke wird von der Social-Media-Einheit VidClubs betreut, die vor allem auf Video-Content setzt. „Der ‚Mamiklub‘ soll Müttern helfen, ihren eigenen Weg zu finden. Statt dogmatischer Meinungen finden die Fans bei uns eine gute Freundin. Dafür können wir uns keine bessere Partnerin als Isabell Horn vorstellen“, erklärt Wiebke Nadzeika, Head of New Business bei VidClubs von Gruner + Jahr.
facebook.com/Mamiklub >>; presseportal.de >>; meedia.de >>

2. Die Abstimmung und Freigabe von Texten ist die wohl (noch immer) größte PR-Baustelle, beobachtet Claudius Kroker. Er rät: Der Chef ist für das Was zuständig, der Sprecher für das Wie.
pressesprecher.com >>

3. Von der Marke zur „Love Brand“ – Oath hat sechs Faktoren identifiziert, die Marken begehrenswert machen. Wichtig dabei: „Jeder fünfte Verbraucher (21 Prozent) möchte sich auf die Versprechen der Marke verlassen können und erwartet Transparenz sowie eine offene Kommunikation.“
onetoone.de >>