Newsletter

Lifestyle-PR, von Tesla lernen, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Lifestyle-PR: Wie Brands mit Emotionen und Influencern ihre Zielgruppen erreichen, fasst Volker Thoms zusammen. „Im Idealfall sollte Influencer Marketing von jungen Mitarbeitern gemacht werden, die Influencern selbst folgen und Teil der Zielgruppe sind“, meint André Karkalis, Geschäftsführer von Karkalis Communications in Düsseldorf. „Hat eine Marke Journalisten keine Neuigkeit zu erzählen, empfehlen wir, ein Budget für Werbemaßnahmen bereitzuhalten“, erklärt Michael Hetzinger, Geschäftsführer bei der Berliner Lifestyle-Agentur Schröder & Schömbs. „In Zeiten sinkender Personaldichte in Redaktionen wird es immer wichtiger, individualisierten, maßgeschneiderten und leicht adaptierbaren Content an die Medien zu liefern“, weiß Barbara Hechler, Managing Partner bei RPM – revolutions per minute in Berlin. „Nach wie vor sind exklusive Inhalte, Zugang zu spannenden Marken-Gesichtern, Experten und durchaus auch Influencer ein spannender Trigger, um mit Medien größere Kooperationen, Content Co-Creation und somit qualitativ hochwertigen Output zu generieren.“
pr-journal.de >>

2. Was man in Sachen Markenkommunikation aus dem Markenerfolg von Tesla lernen kann, fasst Prof. Dr. Jürgen Seitz zusammen. Allem voran stellt er die Erkenntnis „Storytelling und Content Marketing bilden Marken“. KonsumentInnen lieben spannende Geschichten und dafür sollten starke Marken (auch) visuelles Storytelling beherrschen.Eine persönliche und konsistente Markenkommunikation können dann helfen, echte Fans zu gewinnen – und die sind der Kern des Markenerfolgs.
marketing.gelbeseiten.de >>

3. +++ Etats +++
Scholz & Volkmer übernimmt den Bahn-Etat für Online- und Mobile-Projekte.
horizont.net >>

Wildcard communications, Teil der Ranieri Agentur, erhielt den Etat für das Community-Management von bereits existierenden und neuen Social-Media-Kanälen von Canon.
fotowirtschaft.de >>

Palmer Hargreaves gewinnt Miele Professional-Etat und kümmert sich im Rahmen dessen künftig um Produktpositionierung, Kampagnensteuerung und Content Marketing.
pr-journal.de >>