Newsletter

Jung von Matt/Play, Taktiker oder Strategen, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Die JvM-Bewegtbild-Content-Unit Jung von Matt/Play startet nun auch in Deutschland. Damit reagiert Jung von Matt auf die steigende Nachfrage nach Bewegtbild-Content. Die Unit geht aus der 18-köpfigen FFF-Abteilung hervor und wird von Florian Panier geleitet.
horizont.net >>; onetoone.de >>

2. Müssen KommunikationsmanagerInnen eher Taktiker oder Strategen sein? Dieser Frage widmet sich Wolfgang Griepentrog. Dabei hält er strategische Fähigkeiten in der Unternehmenskommunikation für besonders wichtig: „Es kommt nicht nur darauf an, Strategieprozesse richtig aufsetzen zu können,“ sagt er, „sondern alle kommunikationsbezogenen Maßnahmen in eine bestimmte Richtung zu lenken, um dem Gesamtauftritt den richtig Spin zu geben und eine nachhaltige Wirkung zu erreichen.“
glaubwuerdigkeitsprinzip.de >>

3. +++Etats +++
Die Hamburger Kreativ-Marketingagentur Drehmoment hat den Rowohlt Verlag als Neukunden gewonnen.
onetoone.de >>

Die Social-Media-Agentur 1-2-social übernimmt ab sofort die Kundenbetreuung der Social-Media-Community des Abosenders Sky.
new-business.de >>

Britax Römer beauftragt häberlein & maurer mit der B2C-Kommunikation für den deutschsprachigen Markt der DACH-Region.
pr-journal.de >>