Newsletter

Boris Kaapke, Recruiting-Tools, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. JournalistInnen haben heute viel weniger Zeit. Deshalb attestiert Boris Kaapke, Pressesprecher von BT Germany: „Die Konsequenz für die PR ist, dass wir noch mehr von den kreativen Aufgaben übernehmen, die früher in der Hand von Journalisten lagen. Themen anbieten, die aktuelle Nachrichtenlage im Auge haben, die Einordnung schaffen und ein wenig überraschen.“ Dafür sei natürlich seitens der KommunikatorInnen auch journalistisches Know-how nötig.
storyblogger.de >>

2. Vier Tools, die beim Recruiting helfen, stellt Juliane Palzer, zuständig für das Personalmanagement der Digitalagentur Mindbox, vor. Sie erklärt, wie sich so leichter Talente finden, Empfehlungsmarketing betreiben, eine Bewerbervorauswahl per Videointerview auf die Beine stellen oder die Stimmung der MitarbeiterInnen abbilden lassen.
horizont.net >>

3. +++ Etats +++
FAKTOR 3 übernimmt ab sofort die Kommunikation für ECOVACS, den führenden Hersteller von Haushaltsrobotern.
pressebox.de >>

Territory gewinnt den Content-#Etat von L.O.V, der neuen Kosmetikmarke im gehobenen Preissegment von cosnova Beauty. cpmonitor.de >>

Die Münchener Agentur We Are Social wird neue Leadagentur im Bereich Social Media für die Hotelgruppe pentahotels.
new-business.de >>