Newsletter

3 vor 6: Shitstorm-Management, Twitter-Guide, Tipps für einen gelungenen SoMe-Auftritt.

1. Ein Shitstorm ist „eine unvorhergesehene und anhaltende Welle der Entrüstung von Nutzern über Soziale Netzwerke und Blogs. Meistens geht es um das Verhalten öffentlicher Personen oder Institutionen.“ Das Team von t3n.de hat drei Social-Media-Experten gefragt, wie man sich bei einem Shitstorm verhalten sollte und daraus eine Checkliste abgeleitet.
t3n.de >>

2. Als Unternehmen bei Twitter positiv aufzufallen, ist gar nicht so einfach. Um die Möglichkeiten des Micro-Blogging-Dienstes optimal auszunutzen, gilt es, einige Dinge zu beachten. Das Team von social-media-knigge.de hat ein paar einfache Tipps im Twitter-Guide zusammengefasst.
social-media-knigge.de >>

3. Das Social Web ist kein reiner Verkaufskanal, sondern eine Dialogplattform. Die Kommunikation sollte auf Augenhöhe mit den UserInnen stattfinden. Drei schnelle Praxistipps für den gelungenen Social-Media-Auftritt präsentiert Katharina Antonia Heder.
socialmedia-blog.de >>