Newsletter

3 vor 6: Amazons Image, Negationen in der Kommunikation, Videoformate für die Unternehmenskommunikation.

1. Nach Einschätzung von Holger Geißler könnte das Image von Amazon durch den Shitstorm nachhaltig in Gefahr sein. Er zeigt Strategien auf, mithilfe derer Amazon Umsatzeinbußen und Imageverluste eindämmen kann.
lotsofways.de >>

2. Von allen Sprachen bietet die deutsche die meisten Möglichkeiten, etwas zu verneinen. Dialog-Experte Hanspeter Reiter erklärt, warum Sie trotzdem bei jeglicher Form der Kommunikation – sei es persönlich, in der Kunden-Korrepondenz oder in Pressemitteilungen – auf Negationen verzichten sollten.
experto.de >>

3. Videos sind aus der Social-Media-Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Leider gehen viele Unternehmen immer noch stiefmütterlich mit diesem Thema um. Das kritisiert Christian Müller und stellt zwölf Videoformate vor, die sich für die Unternehmenskommnikation eignen und sich mit verhältnismäßig wenig Aufwand produzieren lassen.
karrierebibel.de >>