Newsletter

Vapianos PR-Offensive, Social Media unternehmensübergreifend integrieren, Mitarbeiter-Motivation.

Three little black kittens sitting in the garden
1. Die Welt am Sonntag berichtete zuletzt, dass bei Vapiano Gammel-Ware serviert worden sein soll. Jetzt startet die Restaurant-Kette eine PR-Offensive. Sowohl in einer Pressemitteilung als auch bei Facebook äußerte sich CEO Jochen Halfmann zu den Vorwürfen.

Liebe Gäste, ich bin Jochen Halfmann und seit Kurzem Vorstandsvorsitzender von VAPIANO. Die Vorwürfe der Welt am…

Posted by Vapiano on Sonntag, 1. November 2015

Auch in bewegten Bildern wird „Die Wirklichkeit der Vapiano Frische“ thematisiert. Zudem setzt Vapiano auf das persönliche Gespräch – in den Restaurants sprechen RestaurantleiterInnen, Franchisepartner und MitarbeiterInnen mit den Gästen.
welt.de >> (Vorwurf); horizont.net >>

2. Immer häufiger finden Gespräche der KundInnen über Produkte und Dienstleistungen öffentlich im Social Web statt. Social Media sollten deshalb unternehmensübergreifend integriert werden, rät Melanie Dichtl.
blog.hootsuite.com >>

3. Führungsstil, Lob und Emotion sind wichtige Faktoren zur Mitarbeitermotivation. Wie’s geht zeigt Solveig Erlat.
softgarden.de >>