Newsletter

Neue Geschäftsführung bei Landau Media

Neue Geschäftsführung bei Landau Media (v.l.n.r.): Axel Take, Beate Kiep und Michael Starke (Foto: © Andrea Katheder)

Beim Medienmonitoring und –analyse Dienstleister Landau Media gibt es eine personelle Veränderung. Mit Beginn des Jahres berufen die beiden bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Mommert und Michael Busch die langjährigen Mitarbeiter*innen und Mitglieder der Unternehmensführung Beate Kiep, Axel Take und Michael Starke zu neuen CEOs.

Nach 25 Jahren ziehen sich Uwe Mommert und Michael Busch aus dem operativen Tagesgeschäft zurück und konzentrieren sich fortan auf die strategische Entwicklung von Landau Media. Die Eigentümerstruktur des bisher Inhaber geführten Unternehmens bleibt unverändert. Mitte des vergangenen Jahres konnte der PR-Dienstleister sein 25jähriges Jubiläum und eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung feiern. Ende des vergangenen Jahres wurde Landau Media dann Opfer eines gezielten, kriminellen Cyberangriffs, welcher am 25. November von der internen IT festgestellt wurde. Das Unternehmen hat unverzüglich einen Krisenstab gebildet, dem auch spezialisierte externe Dienstleister angehören. Bereits wenige Tage nach dem Cyber Incident hat Landau Media wieder damit begonnen, seine Kunden zu beliefern. Beim Wiederaufbau der technischen Infrastruktur kommt dem Unternehmen zugute, dass es solide Vorsorgemaßnahmen für die Business Continuity getroffen hatte. Landau Media hat Strafanzeige gestellt und steht im engen Kontakt mit allen zuständigen Behörden.

Die Entscheidung zum Führungswechsel bei Landau Media wurde bereits vor dem Cyberangriff getroffen. Die neue Dreierspitze ist seit dem 11. Januar 2023 bestätigt und hat seine Tätigkeit bereits aufgenommen. „Mit dieser Verantwortungsübergabe stärken wir das Management für die Phase des Wiederaufbaus“, so Uwe Mommert (Gesellschafter und Miteigentümer). „Wir sind davon überzeugt, dass die gegenwärtige Ausnahmesituation auch eine Chance ist, interne Prozesse zu optimieren, Synergien zu schaffen und veraltete Strukturen neu aufzustellen. Mit Beate Kiep, Axel Take und Michael Starke haben wir das perfekte Team für den Reboot
von Landau Media und die nachhaltige und zukunftsfähige Weiterentwicklung gefunden“, so Mommert weiter.

Beate Kiep ist seit 2018 Teil der Unternehmensführung bei Landau Media, verantwortete dort die Bereiche Kommunikation, PR & Marketing und tritt nun ihre neue Aufgabe als CEO und Sprecherin der Geschäftsführung an.

Axel Take bringt seine langjährige Erfahrung aus der Software-Projektentwicklung mit in seine neue Tätigkeit ein. Bereits seit 2018 verantwortet er als Geschäftsleiter die Steuerung aller Entwicklungsprojekte des Unternehmens. Zuvor war er mehr als zwanzig Jahre als Bereichsleiter für die Softwareentwicklung von Landau Media tätig.

Michael Starke ist als kaufmännischer Direktor seit 1998 für Landau Media tätig und übernimmt jetzt die Position des Geschäftsführers u.a. für den Bereich Finanzen.