Newsletter

KW45-2015: Operierte Promis, The Working Dead und perfekte Selfies

– AKTUELLES –


Fit fürs digitale Zeitalter? Bei 90 Prozent der Medienhäuser fehlt eine übergreifende Technologiestrategie. Trotz der Herausforderungen der digitalen Transformation sehen sich aber immerhin rund 60 Prozent der befragten Medienunternehmen auf einem guten Weg. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Fit für das digitale Zeitalter?“ der Beratungsfirma KPMG in Zusammenarbeit mit der LMU München.
assets.kpmg.com >> (PDF der Studie); home.kpmg.com >> (Fallbeispiele)

Die Elite-Studie 2015 der FAZ hat die Bevölkerungsgruppe mit dem höchsten Einkommen in Deutschland zum Gegenstand. Untersucht wurde, was die gesellschaftliche Elite liest und tut. Das Ergebnis: Die Elite ist „bestens informiert, kommunikationsstark, qualitätsorientiert und konsuminteressiert“ – und „übernimmt damit eine wichtige Multiplikatoren-Funktion“.
faz.media >>

— Textanzeige —
KONFERENZ FÜR INFLUENCER MARKETING: Am 7. Dezember 2015 treffen sich auf der #INREACH Konferenz in Berlin Marketingexperten mit Influencern. Mit dabei sind die Stars der Instagram-, YouTube- und Blogger-Szene. Konferenzprogramm und Tickets zum Early Bird auf www.inreach.de.

Laut eco-„Corporate Communications Report“ messen ITK-Firmen der eigenen Website die größte Bedeutung bei. 23 Prozent der befragten 50 Fachleute sehen diese als wichtigsten Infokanal. In Sachen Kommunikation verfolgen 42 Prozent der Firmen eigenen Angaben zufolge eine mittelfristige Strategie.
corporate-communications.eco.de >>; prreport.de >>

Deutschland – Recruiting Trends 2016: Das Business-Netzwerk LinkedIn 3.894 EntscheidungsträgerInnen der Personalbeschaffung befragt. Drei Trends zeichnen sich dabei am deutlichsten ab: 42 Prozent der befragten Recuriting-Experten stimmen zu, dass die Qualität der Neueinstellungen das wichtigste Kriterium zur Leistungsmessung darstellt. 43 Prozent sagen aus, dass die Arbeitgebermarke für das Unternehmen oberste Priorität hat. 31 Prozent halten Mitarbeiterbindung für eine Top-Priorität für die nächsten zwölf Monate.
business.linkedin.com >> (Studie zum kostenlosen Download); t3n.de >>

Media Markt setzt auf Content Marketing: Als „Spaß-Repräsentanz im Netz“, beschreibt Media-Markt-Marketingleiter Thomas Hesse die Plattform Mediamag.net. „[T]äglich aktualisierte Inhalte“ sollen „ganz unterschiedliche Zielgruppen ansprechen“. Betreut wird das Ganze von der Hirschen Group und dem Digital-Dienstleister Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG).
mediamag.net >>; wuv.de >>

Kreditvergleichsportal meets FamilienbloggerInnen? Anhand eines Beispiels zeigt Yasmin Neese, wie auch Unternehmen, die keine „echten“ Produkte anbieten, in Zusammenarbeit mit BloggerInnen nachhaltiges Interesse in den Zielgruppen wecken können – wenn die Idee hinter der Blogger-Kampagne stimmt.
result.de >>

– SPRECHERPERLEN 2015 –

video-interview-mbusch-teaserNeues von Landau Media: Auf dem Kommunikationskongress 2015 stellte Landau Media seine neuesten Projekte zur Zukunft des Medienmonitorings vor. Eine ganz besondere Rolle spielten dabei „Silent Pitches“. Vorstand Michael Busch erklärt im Interview, was es damit auf sich hat. Anschauen auf youtube.com >>


– MOMMERTS MEDIENWELT –

andrea katheder für landau media, berlin 2013Mord, zerquetsche Autos und operierte Promis – In seiner neuen Kolumne berichtet Uwe Mommert über seine Erfahrungen mit dem Nachmittagsprogramm deutscher TV-Sender und zeigt sich erleichtert, dass unsere Jugendlichen kein Fernsehen mehr schauen.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

– WISSEN FÜR PROFIS –


AchimSchreiber_capgemini_1590x150pxUnternehmenskommunikation bei Capgemini: Inhalte müssen mobil konsumierbar sein, betont Achim Schreiber, der bei Capgemini die Unternehmenskommunikation für den deutschsprachigen Raum verantwortet. Im Interview gibt er Einblick in seine Arbeit.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

sebastian-dietrich-sWenn Personaler im Okober kommunizieren, … In Deutschlands häufigster HR-Kolumne geht es dieses Mal um The Working Dead, Bling Bling, Agenturen, Steuern, Getränkeautomaten und ein Unternehmen ohne Arschlöcher. Wir wünschen viel Vergnügen bei der Lektüre!
Weiterlesen auf medienrot >>

tecdaxSocialWebBuzz TecDax-Firmen: Der Oktober zeigt sich im Webbuzz von seiner besten Seite: Knapp 80.000 Erwähnungen, das ist Rekord. Gleichzeitig musste Nordex seinen dritten Platz aus dem Vormonat einem Unternehmen überlassen, das bisher nicht unbedingt mit Topplatzierungen glänzen konnte.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

– TIPPS & TOOLS –


Influencer Marketing über YouTube Netzwerke: Viele Unternehmen unterschätzen YouTube, attestiert Andre Wehling. Dabei spielt die Plattform, gerade wenn es um jüngere Käuferschichten geht, eine immer bedeutendere Rollen. Deshalb erklärt Wehling im Interview, wie Influencer Marketing über YouTube Netzwerke funktioniert.
prreport.de >>

In sechs Schritten zum fesselnden Corporate Video – Richard Brownell zeigt, worauf es ankommt. Angefangen bei der Definition der Ziele über die Kommunikation mit dem Produktionsteam bis hin zu Technikkenntnissen.
prnewsonline.com >> (englisch)

— Textanzeige —
Whats your storySichern Sie sich Ihren Platz für das Seminar „Storytelling in der Unternehmenskommunikation“! Am 25. November 2015 machen wir Sie in unserem eintägigen Seminar fit für das Erzählen guter Geschichten über Ihr Unternehmen in digitalen Kanälen. Mit dabei sind: medienrot-Macher, Profis aus der Medienbranche und der Chefredakteur von YPS. Wir freuen uns auf Sie in Berlin! Infos und Anmeldung bei xing.de, auf medienrot.de oder per Seminarflyer (PDF).

Glaubwürdigkeit stärken: Unternehmen können durch gezielte Medienarbeit und Storytelling ihr Bild in der Öffentlichkeit positiv beeinflussen, attestiert Anja Schüür-Langkau. Worauf PR-Leute deshalb künftig achten müssen, erläutert Springer-Autorin Annika Schacht.
springerprofessional.de >>

Neun Tipps für Online-Pressemitteilungen: Richtig eingesetzt, können Online-Pressemitteilungen für eine weitreichende Veröffentlichung und Verbreitung von Unternehmensinformationen im Internet sorgen. Neun Tipps für perfekte Online-Pressemitteilungen gibt’s von Melanie Tamblé.
pressesprecher.com >>

Content-Seeding: Um den eigenen Blog bekannter zu machen, können Inhalte über die eigenen Social-Media-Kanäle gestreut werden. Eine weitere Möglichkeit, so Kommunikationsexpertin Sandy Wilzek, ist das Content Seeding. In ihrem Beitrag erläutert sie, wie genau man die eigenen Inhalte auf reichweitenstarken Plattformen platziert.
marconomy.de >>

– TERMINE –


3. und 4. November 2015
Data Driven Business 2015 (3 Konferenzen)
Berlin
datadrivenbusiness.de >>

12. und 13. November 2015
1. Deutscher CSR-Kommunikationskongress
Osnabrück
csr-kongress.de >>

14. November 2015
webcon2015
Aachen
webcon.de >>

Weitere interessante Branchentermine für das laufende Jahr finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender unter medienrot.de/kommunikationskalender!

– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


Die Wissenschaft vom perfekten Selfie: Sei eine Frau! Positioniere dich richtig! Verwende Rahmen und Effekte! Das sind laut Stanford-Doktorand Andrej Karpathy die Grundregeln für Selfies mit Like-Garantie. Wer die Qualität seiner Selfies testen möchte, schickt sie an den Twitter-Bot @deepselfie. Vom Programm gibt’s dann eine hochwissenschaftliche Wertung für die Bilder.
karpathy.github.io >> (englisch)

– Empfehlen Sie uns –


Gönnen Sie Ihren KollegInnen medienrot: Jede/r kann dabei sein. Ihre KollegInnen senden einfach eine formlose E-Mail an abo@medienrot.de und schon werden sie in den Verteiler aufgenommen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Empfehlung! Außerdem finden Sie medienrot auf Facebook und Twitter.