Newsletter

KW40-2019: #Hatespeech, Lügenlebensläufe, die 100 weltgrößten Medienkonzerne und Arni

Liebe Leserinnen und Leser,

willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters! Dieses Mal geht es u.a. um #Hatespeech, Lügenlebensläufe, die 100 weltgrößten Medienkonzerne und Arni. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesen Themen.


– MOMMERTS MEDIENWELT –


#Hatespeech gerichtlich genehmigt: Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Renate Künast ist vor Gericht mit dem Versuch gescheitert, gegen Beschimpfungen auf Facebook gegen sie vorzugehen. Für Uwe Mommert total unverständlich. In seiner neuen Kolumne fragt er sich, welchen Bärendienst an der Demokratie diese Richter da vollbracht haben.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 


– PODCAST –


Was passiert eigentlich, wenn man das Buzzword „Purpose“ in die Tat umsetzt? In diesem Jahr wollte Stoewhase deshalb von Tapio Liller wissen: Wie sieht es bei der Agentur Oseon nach einem Jahr mit einem Fokus auf „Purpose“ aus? Was konnte in der Agentur verändert werden? Wie reagieren die Kunden – die neuen und auch die Bestandskunden? Tapio Liller liefert uns dafür einen Blick aus dem Inneren von Oseon.
Nachhören auf medienrot.de >>; bei spotify.com >>; bei iTunes >>; per RSS >> oder auf soundcloud.com >>


– WISSEN FÜR PROFIS –


Digitalisierungsdruck in der Kundenkommunikation: Stephanie Apel ist Head of Marketing beim Start-up app squared GmbH. In ihrem Gastbeitrag zeigt sie, wie Unternehmen ihre KundInnen über einen Kanal erreichen können.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 

Wenn Personaler im September kommunizieren, dann geht’s u.a. um Sabotage, überflüssige QuerdenkerInnen, Lügenlebensläufe und wie man einen Kulturwandel möglichst nachhaltig versemmelt. Danke an Sebastian Dietrich für diese Perlen der HR-Kommunikation!
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– MEDIENROT SWISS –


Podcast: Der Verwaltungsrat der Landau Media Schweiz AG hat Kai Gerwig zum Geschäftsführer ernannt. Herr Gerwig verantwortet in seiner neuen Position das weitere Wachstum des Medienbeobachters in der Schweiz. Der versierte Kenner der PR- und Kommunikationsbranche sowie Kommunikationsprofi und Netzwerker gibt in dieser Podcastfolge einen Einblick in seine Mission für Landau Media Schweiz.
Nachhören auf medienrot.ch >>


– AKTUELLES –


Podcast-Studie: Mehr als ein Drittel der Menschen in Deutschland (34 %) hört Podcasts. Allerdings gibt es große Unterschiede in der Nutzungshäufigkeit: So gaben bei einer YouGov-Umfrage 13 Prozent der teilnehmenden NutzerInnen an, täglich Podcasts zu hören. Am häufigsten werden Podcasts übrigens über das eigene Smartphone konsumiert, über die Hälfte (55 %) der Nutzer geben an, dieses zum Hören zu verwenden. Zudem hat YouGov sechs Schritte zusammengestellt, wie Marketer ihre Zielgruppe mit einem Podcast auf einer ganz persönlichen Ebene erreichen können.
yougov.de >>; yougov.de >> (Tipps)

Im Ranking der 100 weltgrößten Medienkonzerne setzt sich AT&T an die Spitze der Tabelle und überholt den Google-Mutterkonzern Alphabet. Unter den Top 10 ist kein einziges europäisches Unternehmen – der erste deutsche Name findet sich mit Bertelsmann auf Platz 16.
horizont.net >>

Axel Springer kommuniziert die ersten Umstrukturierungen: Es seien Einsparungen in Höhe von 50 Mio. Euro im Bereich News Media National geplant. Berichten zufolge beendet Springer die Eigenständigkeit von BILD und BILD am SONNTAG und fusioniert die beiden Marken unter Chefredakteur Julian Reichelt. Die Welt Kompakt und die Hamburg-Ausgabe der Welt werden eingestellt. Gleichzeitig sollen über 100 Mio. Euro in neue Projekte bei BILD und Welt investiert werden – dabei gehe es u.a. um Live-Berichterstattung, Paid Content und Sport.
turi2.de >>; meedia.de >>

Welche Unternehmen in Deutschland am meisten zahlen, hat Glassdoor ermittelt. Angeführt wird das Ranking, das auf dem Median aller für das jeweilige Unternehmen angegebenen Bruttogrundgehälter beruht, von Nokia. Auf den Plätzen folgen Intel & Opel Automobile.
wuv.de >>

Deutsche KI-Start-ups: 93 Prozent der vielversprechendsten von ihnen haben keine PR-Strategie. Zu dem Ergebnis kommt eine Analyse der Hamburger PR-Boutique Frau Wenk auf Basis der Start-up Landscape 2019 von AppliedAI.

– PERSONALIEN –


Deutschland-CEO Sven Dams befördert Anna Störmer zur Leiterin Unternehmenskommunikation der Bauer Media Group. Sie folgt auf Andrea Fratini.
kress.de >>

Wie der PR Report berichtet, wird Alexander Wilke, seit mehr als acht Jahren Kommunikationschef von Thyssen-Krupp, den Konzern verlassen. Die vertragliche Trennung erfolge einvernehmlich zur Hauptversammlung Anfang 2020, hieß es.
prreport.de >>

Fabienne Rzitki leitet die Pressestelle der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag. Zuletzt arbeitete sie als Pressesprecherin der Fraktion und leitete die Pressestelle kommissarisch.
pressesprecher.com >>

medienrot bei LinkedIn: Künftig halten wir Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn auf dem Laufenden und liefern Ihnen dort regelmäßig einen Überblick zu den Trends und Entwicklungen der Kommunikationsbranche. Also, schauen Sie vorbei, folgen Sie uns und bleiben Sie informiert!
linkedin.com >>

Christoph Kucklick, der Chefredakteur von Geo, übernimmt vom 1. Januar 2020 an die Leitung der Henri-Nannen-Schule. Er folgt auf Andreas Wolfers, der seit 2007 die Journalistenschule geleitet hat.
kress.de >>

Oliver Stock ist neuer Head of Corporate Communications bei der internationalen Personal- und Managementberatung Kienbaum in Köln.
pr-journal.de >>

Bereits zum 16. September hat Eva Haacke die Leitung der Pressestelle des Deutschen Bundestags übernommen.
bundestag.de >>


– TIPPS & TOOLS –


Absatz stärken, neue MitarbeiterInnen werben, KollegInnen begeistern – in Corporate Influencer werden hohe Erwartungen gesetzt. Worauf es dabei rechtlich ankommt, erklärt Fachanwältin Claudia Gips.
springerprofessional.de >>

Vertikaler Video-Tipp: Wie BILD dank Videos im handyfreundlichen Hochformat hunderttausende junge NutzerInnen erreicht, hat sich Jens Twiehaus für turi2 TV erklären lassen.
youtube.com >>

Networking-Tipp: Inessa Brauer, Pressesprecherin bei fischerAppelt, verrät, wie man auf internationalen Konferenzen erfolgreich Kontakte knüpft.
fischerappelt.de >>

Lesetipp: Was macht eigentlich … eine Storytelling-Beraterin? Für lead digital erklärt’s Stefanie Möser von Mashup Communications im Jobprofil.
lead-digital.de >>

Interview-Tipp: Was Medienhäuser von Spotify lernen können, verrät Spotify-EMEA-Boss Michael Krause im Interview mit den KollegInnen von kress.
kress.de >>


– BRANCHENTERMINE –


12.10.2019, Berlin
Female Future Force Day >>

23.10.-25.10.2019, München
Medientage München >>

05.11.-06.11.2019, Oslo (Norwegen)
The Newsroom Summit 2019 >>

Wichtige Branchentermine finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender >>


– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


Tue Gutes und rede darüber: Nach dieser Maxime gestalten v.a. Non-Profit-Organisationen ihre Öffentlichkeitsarbeit – wie auch die Klimaschutzorganisation #R20 von Arnold Schwarzenegger. Der Hollywood-Schauspieler und Politiker hat Greta Thunberg nun ein E-Auto für ihre USA-Tour zur Verfügung gestellt, und zwar ein Tesla Model 3.
rollingstone.de >>