Newsletter

KW37-2015:

– AKTUELLES –


MinisterpräsidentInnen und Pressekonferenzen: Journalist Stefan Laurin hat nachgezeichnet, wie die MinisterpräsidentInnen mit PressevertreterInnen umgehen. Sein Fazit: Malu Dreyer (SPD) aus Rheinland-Pfalz, Winfried Kretschmann (Grüne) und Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) sind offen für regelmäßigen Austausch mit der Presse. Eher ablehnend gibt sich Torsten Albig (SPD), Ministerpräsident aus Schleswig-Holstein, ehemals selbst Kommunikationschef in Berlin.
kress.de >>

Selbstverständnis von KommunikatorInnen: Operative Aufgaben stehen im Fokus der Kommunikationsarbeit, stellt Christian Krause fest. Gleichzeitig ist eine strategisch geplante Unternehmenskommunikation heute wichtiger denn je. Dafür müssen KommunikatorInnen jedoch stärker in zentrale Entscheidungsprozesse eingebunden und die Kommunikations- eng mit der Unternehmensstrategie verknüpft werden.
kstrategie.com >>

YouGov-Studie „Marke & Emotion“: Nach Meinung von MarketingexpertInnen in Deutschland ist die emotionale Aufladung einer Marke erfolgsentscheidend. Aber über die letztendliche Wahrnehmung der Marke bei den EndverbraucherInnen herrscht große Unkenntnis. Das sind die zentralen Ergebnisse einer Studie, für die YouGov und Supersieben im Frühjahr dieses Jahres insgesamt 207 Marketingchefs in Deutschland befragten.
yougov.de >> (kostenloser Download der Studie); prreport.de >>

Die Ausgaben für Content Marketing sollen in Unternehmen in den nächsten fünf Jahren um 82 Prozent zulegen. Das ergab die von der Münchener Agentur The Digitale in Auftrag gegebene „CM-Entscheider-Studie 2015: Relevance – Performance – Technology – Efficiency“, für die 100 Interviews mit GeschäftsführerInnen und MarketingentscheiderInnen in mittleren und großen Unternehmen geführt wurden.
onetoone.de >>

Studie zur Verbraucherkommunikation: Viele Markenartikler vergeben Chancen bei der direkten Kommunikation mit den KonsumentInnen. Das zeigt eine Studie der Engel & Zimmermann AG zur Verbraucherkommunikation in der Lebensmittelwirtschaft, für die 60 deutsche Markenhersteller auf den Prüfstand kamen.
engel-zimmermann.de >> (PDF); prreport.de >>

Digitaler Wandel: Christian Meier macht sich Gedanken zur Frage, wer uns in Zukunft informieren wird und kommt zu dem Schluss: wir selbst! Dabei macht er Sofortismus, Mobilnutzung, Personalisierung, Plattform-Publizieren und unklare Finanzierungsgrundlagen als Schwerpunkte der Veränderung aus.
welt.de >>

– SPRECHERPERLEN 2015 –


video-interview-newsi-blogsFünfmal schlechte Blogger Relations? Jens Stoewhase hat für Sie BloggerInnen nach ihren schlimmsten Erfahrungen mit PR-Agenturen und Unternehmen befragt. Welche Fehler Ihrer Kolleginnen und Kollegen Sie tunlichst vermeiden sollten, erfahren Sie nach dem Klick.
Anschauen auf youtube.com >>

– KOMMUNIKATIONSKONGRESS –


Logo Beta Lab 300x200 PxLandau Media lädt ins BETA Lab: Am 17. und 18. September 2015 kommen etwa 2.000 Kommunikationsprofis auf dem Kommunikationskongress in Berlin zusammen. BesucherInnen sind eingeladen, in Landau Medias BETA Lab einen Blick hinter die Kulissen des Medienmonitoring zu werfen. Getreu dem Motto „Anschauen, anfassen, testen“ können an fünf Stationen Projektteams zu aktuellen Produktentwicklungen befragt werden.
Weiterlesen auf medienrot >>

– MOMMERTS MEDIENWELT –


Fotolia#animaflora_90000786_Schild-Rechtsextremismus_150x150pxFacebook unter Druck: Wenn Facebook nicht weiterhin als Hilfsmittel für rechte Propaganda gelten will, muss es jetzt handeln. Sonst könnte dem blauen Riesen der Niedergang in Deutschland drohen, meint Uwe Mommert.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

– WISSEN FÜR PROFIS –


jst-autorenbild_150x150pxDas Netz schafft doch was! Findet medienrot-Redakteur Jens Stoewhase und stellt die drei Projekte #Bloggerfuerfluechtlinge, #AktionArschloch und workeer.de, vor, die zeigen, wie man im Netz auch ohne PR-Budgets gesellschaftlichen Impact schaffen kann.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

Hakle_H_150x150pxDiebstahl lohnt sich? Hakle vermisst sein H. Und bereits jetzt bescherte der fehlende Buchstabe dem Toilettenpapierhersteller eine kostenlose Medialeistung im Wert von knapp 3,3 Millionen Euro. Das ermittelte Landau Media im Auftrag von Markt und Mittelstand.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

sebastian-dietrich-sWenn Personaler im August kommunizieren, … dann gehts um Vertriebshebel, Müll, Anwälte, Amazonen, Lieferhelden, Hinrichtungen und irgendwas mit Medien. Unser Kolumnist Sebastian Dietrich fasst die aktuellen Highlights der HR-Kommunikation wie gewohnt kurzweilig zusammen.
Weiterlesen auf medienrot >>

tecdaxSocialWebBuzz TecDax-Firmen: Der Sommer geht langsam zu Ende. Und im WebBuzz bleiben die drei großen Player weiter unter sich. Warum es Wirecard, QSC und Bechtle trotzdem nach oben gespült hat, lesen Sie nach dem Klick.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

– TIPPS & TOOLS –


Strategisch fundiertes Employer Branding leistet einen signifikanten Beitrag zum Erfolg eines Unternehmens, attestiert Christopher Wünsche, geschäftsführender Gesellschafter der TRUFFLE BAY Management Consulting GmbH. In seinem Artikel erläutert er u.a., wie ein Unternehmen zur „brand driven company“ wird.
marconomy.de >>

Neuausrichtung der Kommunikation: Wie man Veränderungen in der Kommunikation umsetzt, erklärt Wolfgang Griepentrog. Sein 7-Stufen-Plan reicht von der Planung bis zur Erfolgskontrolle und Feinjustierung.
glaubwuerdigkeitsprinzip.de >>

Pressemitteilungen: „Wollen PR-Autoren erfolgreich mit der Presse kommunizieren, dann müssen sie wissen, wie Journalisten ‚ticken‘, was sie wollen oder haben müssen und welchen Regeln ihre Arbeit unterliegt“, rät Springer-Autorin Katrin Bischl. Ihre Grundregeln einer guten Pressemitteilung fasst sie in einer übersichtlichen Checkliste zusammen.
springerprofessional.de >>

Mit Videos lassen sich Newsletter aufpeppen. Was es dabei im Vorfeld zu beachten gilt, hat Annette Mattgey zusammengetragen. Den kompletten Leitfaden „Bewegtbild in der Unternehmenskommunikation. Schwerpunkt Newsletter-Marketing“ gibt’s beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW).
lead-digital.de >>; bvdw.org >>

Corporate Blogs sind nur dann wirklich erfolgreich, wenn regelmäßig relevante Inhalte veröffentlicht werden. Sieben Ideen für solche Inhalte stellt Christa Goede vor.
christagoede.de >>

– TERMINE –


15. bis 17. September 2015
Zukunft Personal – Fachmesse für Personalmanagement
Köln
zukunft-personal.de >>

16. und 17. September 2015
dmexco 2015
Köln
dmexco.de >>

17. und 18. September 2015
Kommunikationskongress 2015
Berlin
kommunikationskongress.de >>

Weitere interessante Branchentermine für das laufende Jahr finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender unter medienrot.de/kommunikationskalender!

– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


Was Attitüde heißt, scheinen viele nicht zu wissen. Denn im Zuge der Social-Media-Aktion zu „Schrei nach Liebe“ von Die Ärzte wird das Wort fleißig gegoogelt. Nie wurde der Begriff häufiger in Deutschland gesucht.
schleckysilberstein.com >>

– Empfehlen Sie uns –


Gönnen Sie Ihren KollegInnen medienrot: Jede/r kann dabei sein. Ihre KollegInnen senden einfach eine formlose E-Mail an abo@medienrot.de und schon werden sie in den Verteiler aufgenommen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Empfehlung! Außerdem finden Sie medienrot auf Facebook und Twitter.