Newsletter

KW22-2018: DOSB, Stiftungen, Marcel und „Harry Potter und der Augstein der Weisen“

Liebe Leserinnen und Leser,

willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters! Dieses Mal geht es u.a. um den DOSB, Stiftungen, Marcel und „Harry Potter und der Augstein der Weisen“. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesen Themen.


– PODCAST –


Olympischer Sport und Social Media – was ist das für 1 heißes Pflaster? Jens Behler verantwortet als Ressortleiter die Digitale Kommunikation beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Auf der re:publica 2018 hatte Jens Stoewhase die Gelegenheit mit Behler darüber zu plaudern, wie der olympische Sport in den digitalen Medien – jenseits des Fernsehens – positioniert und transportiert wird bzw. werden kann.
Nachhören auf medienrot.de >> oder auf soundcloud.com >>


– WISSEN FÜR PROFIS –


Wie ist es um die digitale Kommunikation von Stiftungen bestellt? Dieser Frage ist Dominik Ruisinger im Rahmen seiner qualitativ-quantitativen Studie #STIFTUNGDIGITAL nachgegangen. Branchenexperte Nico Kunkel fasst die wichtigsten Erkenntnisse aus der Untersuchung zusammen.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 

Fünf Podcasts, die man für Corporate Podcasts adaptieren kann, stellt medienrot-Chefredakteur Jens Stoewhase vor. Dabei darf man davon ausgehen, dass in der Liste auch persönliche Lieblinge des Autors auftauchen. Gleichzeitig gilt die Liste dieser fünf auch als Hörempfehlung …
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 

#ZukuFo18: Fair statt Fake – so lautet das Motto des diesjährigen DPRG ZukunftsForums am 28. und 29. Juni 2018 in Hamburg. Die TeilnehmerInnen des Barcamps, welches von Landau Media präsentiert wird, erwarten spannende Sessions und Keynote-Slots sowie erstmals auch klassische Workshops.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– AKTUELLES –


PR-Agentur-Ranking: Wie im Vorjahr belegen Edelman, Weber Shandwick und FleishmanHillard die ersten drei Plätze im Holmes Report: Global Top 250 PR Agenturranking 2018. Die MC Group landet als beste deutsche Agentur auf Platz 13 (2017: Platz 15). Als einzige gelistete Agentur aus der Schweiz konnte sich Farner um acht Plätze verbessern und landet auf Platz 72.
holmesreport.com >> via prsuisse.ch >>

Kommunikation am Arbeitsplatz: Im Vergleich zu ihren älteren KollegInnen bevorzugen jüngere MitarbeiterInnen in ihrer Kommunikation visuelle Elemente – wie Screenshots, Screencasts, Bilder, Gifs und kurze Videos – und nutzen diese privat regelmäßig (58 %). Das zeigt eine aktuelle Studie von TechSmith, Hauptsitz in Okemos (Michigan, USA), in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen OnePoll, London, zum Thema Kommunikation am Arbeitsplatz. Demnach sprechen sich die Millennials doppelt so häufig wie die Befragten aus der Generation der Babyboomer für die Einbindung visueller Elemente in der Bürokommunikation aus (43 % vs. 19 %).
pr-journal.de >>

Die „MR Benchmark“-Studie der Unternehmensberatung Net Federation zeigt fünf Dinge, die auf Presse-Webseiten schieflaufen: So sind Pressemitteilungen oft das einzige angebotene Format, die Möglichkeiten des Social Web werden nicht ausgeschöpft, Veranstaltungen sind nur wenig präsent, Tools wie eine Warenkorb-Funktion gibt es selten und die mobilen Ladezeiten sind zu lang.
mr-benchmark.de >>; pressesprecher.com >> via prsuisse.ch >>

Yext-Studie: 44 Prozent der Millenials nutzen Alexa, Siri & Co., um nach Unternehmen, Wegbeschreibungen und Produkten zu suchen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Digital Knowledge Management-Experten von Yext, für die im Februar 2018 1.007 KonsumentInnen in Deutschland befragt wurden. Entsprechend rät Yext, dass Unternehmen aller Branchen sich schnellstmöglich mit der Frage auseinandersetzen, was die Technologie für sie bedeutet.
marketing-boerse.de >>

Axel Springer Corporate Solutions: Springer-Chef Mathias Döpfner gründet das CM/CP-Geschäft in eigene Gesellschaft aus. Die KG firmiert unter dem Namen Axel Springer Corporate Solutions GmbH & Co. KG. Seit der Gründung 2013 sei der Bereich so stark gewachsen, dass man entschieden habe, ihn auszugründen. Axel Springer Corporate Solutions ist bereits für namhafte Kunden wie Deichmann, BASF, Nestlé, Roland Berger oder Vattenfall tätig.
meedia.de >>

KI „Marcel“: In Paris hat der Werbekonzern Publicis seine hauseigene Künstliche-Intelligenz-Plattform „Marcel“ vorgestellt. Die KI soll die 80.000 MitarbeiterInnen rund um den Globus vernetzen und interdisplinäre Kooperationen fördern. Entwickelt wurde das Ganze gemeinsam mit Microsoft.
wuv.de >>

WPP Team Unilever: WPP startet gemeinsam mit Unilever eine neue maßgeschneiderte Agentureinheit in Singapur. Das „WPP Team Unilever“ soll Vorbildcharakter für die künftige Zusammenarbeit mit Großkunden haben.
thedrum.com >> via horizont.net >>


– TIPPS & TOOLS –


Influencer-Kampagnen: Soziale Medien sind das Spielfeld für Influencer im Marketing. Eine gute Strategie kann Image und Glaubwürdigkeit von Unternehmen befördern, attestiert Prof. Dr. Annika Schach. Damit Influencer-Kampagnen erfolgreich sind, sollten Unternehmen je nach Zielsetzung vielmehr die Werte und Themen des Meinungsführers hinterfragen und prüfen, inwiefern die Leser-/Fans mit der eigenen Zielgruppe korrespondieren und die Hauptkanäle nach Qualitätskriterien bewerten.
springerprofessional.de >>

Welche rechtlichen Fallstricke beim Livestreaming lauern, erklären die Bildbeschaffer Michaela Koch und Alexander Karst. Unbedingt sollte geklärt werden, ob Menschen oder Kunstwerke im Bild klar zu erkennen sind, eine Drehgenehmigung des Hausbesitzers oder Veranstalters vorliegt und ob Musik im Stream auftaucht.
pressesprecher.com >>

Lesetipp: Auch im B2B-Umfeld werden Influencer in Zukunft relevanter werden, attestiert der Journalist und Blogger Falk Hedemann. Dabei stellt er aber heraus: „Das reine, kampagnenorientierte und eher kurzfristig angelegte Influencer Marketing aus dem B2C-Bereich lässt sich nicht 1:1 auf B2B kopieren.“
ffpr.de >>

Influencer-Suchmaschine & Social Recruiting: Berichten zufolge arbeitet Facebook an einer Influencer-Suchmaschine für Werbepartner. Das soziale Netzwerk wolle keine Vermittlungsgebühr nehmen und hoffe auf steigende Werbeausgaben und verbesserte Content-Qualität. Das neue Tool mit dem Namen „Branded Content Matching (Beta)“ richte sich in erster Linie an Seitenbetreiber, die passende Influencer für ihre Zielgruppe suchen. Darüber hinaus startet Facebook seine Plattform Jobs nun auch in Deutschland. Jobsuchende können sich ab sofort auch hierzulande direkt auf Facebook auf Stellenausschreibungen bewerben.
allfacebook.de >>; horizont.net >> (Jobs)

Klicktipp: Springer bietet Medienhäusern eine Gratis-Software an, die den gesetzeskonformen Umgang mit der Datenschutz-Grundverordnung ermöglicht.
axelspringer.de >>


– BRANCHENTERMINE –


06.-06.06.2018
Dialogmarketing 2018 – Virtuelle Konferenz >>

07.06.2018, Hamburg
Digital Kindergarten >>

28.-29.06.2018, Hamburg
DPRG Zukunftsforum 2018: Fair statt Fake – Werte in der Digitalisierung >>

Wichtige Branchentermine finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender >>


– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


#JournalistenFilme: Unter diesem Hashtag kombinieren NutzerInnen bei Twitter Filmtitel mit bekannten JournalistInnen. Mit dabei sind u.a. „Der Döpfner von Notre-Dame“, „Kisch Me If You Can“ oder „Harry Potter und der Augstein der Weisen“.
meedia.de >>