Newsletter

KW20-2020: The bright side of Corona, Altkanzler Schröder und SuperheldInnen

Liebe Leserinnen und Leser,

willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters! Dieses Mal geht es u.a. the bright side of Corona und Altkanzler Schröder und SuperheldInnen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit diesen Themen.


– PODCAST –


Eigentlich hätte das Jahr 2019 für das Medienstartup „Buzzard“ ganz anständig zu Ende gehen können. Man hatte mit dem eigenen Prototypen und einer Crowdfunding-Kampagne über 170.000 Euro eingenommen und sah sich für 2020 gut finanziert. Doch dann kam alles anders. Jens Stoewhase sprach mit Gründer Dario Nassal über Kritik und die Entwicklung eines Medienstartups.
Nachhören auf medienrot.de >>; bei spotify.com >>; bei iTunes >>; bei Overcast>>; per RSS >> oder auf soundcloud.com >>


– WISSEN FÜR PROFIS –


Kommunikation in der Krise: Was können Unternehmen aus diesen ersten Wochen für ihre Kommunikation im Corona-Marathon lernen? Dieser Frage widmet sich PR-Expertin Dr. Clara Herdeanu in ihrem neuen Gastbeitrag!
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 

Medien in der Coronakrise und danach: Welche Folgen die Covid-19-Pandemie für unsere Wirtschaft und unsere Gesellschaft haben wird, bleibt abzuwarten. In jedem Fall verändert die Pandemie auch den Journalismus sowie den Umgang mit Medien. Dazu wurde im digitalen Mediensalon von young+restless Ende April diskutiert. Von der gelungenen Premiere bei BASECAMPonAir berichtet Maximilian Riegel.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– IN EIGENER SACHE –


The bright side of Corona: Die Coronakrise sorgt für radikale Einschnitte und Veränderungen in vielen Unternehmen. Was bedeutet das für den Medienbeobachter und PR-Dienstleister Landau Media? Uwe Mommert, geschäftsführender Gesellschafter bei Landau Media, sieht auch viele positive Entwicklungen und Chancen, die sich aus der Situation ergeben. Welche, das verrät er im Interview
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– MEDIENROT SWISS –


Branchennews: Content Marketing: Marktvolumen in der Schweiz nähert sich einer Milliarde Franken +++ Laut Umfrage des Software-Herstellers BSI und AI-Zurich sehen 48 Prozent der Befragten in Automatisierung und Personalisierung den wichtigsten Marketingtrend 2020 +++ 15 Fragen und Antworten zum Thema „Online Marketing Strategie“ beantwortet Walter Schärer, Director Marketing & Business Development bei BlueGlass Interactive
Weiterlesen auf medienrot.ch >>


– AKTUELLES –


Laut einer MSL-Umfrage unter Bundestagsabgeordneten zeigt sich ein klarer Trend hin zur stärkeren Nutzung digitaler Werkzeuge und Dienste in der Coronakrise: Video- und Telefonanrufe ersetzen persönliche Begegnungen, 60 % der Befragten nutzen mindestens einmal pro Woche digitale Fachgespräche oder Konferenzen.
mslgroup.de >>

Das digitale Berliner Medien-Start-up Media Pioneer des Journalisten Gabor Steingart startet ein Mitgliederkonzept mit Bezahlmodell: Über einen Monatsbeitrag bekommen NutzerInnen Zugriff zu allen digitalen Inhalten wie Briefings, Podcasts, Live-Streams und Infografiken sowie einen exklusiven Zugang zum Redaktionsschiff „ThePioneer One“. Steingarts „Morning-Briefing“-Newsletter soll weiterhin kostenlos bleiben.
horizont.net >>

KKR baut seine Investments in der deutschen Medienbranche aus und hat sich Anteile an der TV-Sendergruppe ProSiebenSat.1 gesichert. Laut Sendergruppe hält KKR nun 5,21 Prozent der Aktien. Von 2006 bis 2014 war der US-Finanzinvestor dort schon einmal aktiv gewesen.
manager-magazin.de >>

Influencer gegen Corona-Falschmeldungen: Das Rote Kreuz will falschen Behauptungen zum Coronavirus zu Leibe rücken: Ein Netzwerk von Influencern mit möglichst vielen Followern soll künftig jede Woche eine Botschaft aufgreifen, die mit Halbwahrheiten oder falschen Versprechungen aufräumt.
wuv.de >>

Die Cleantech Heroes Initiative haben Life Size Media, Hyperion Executive Search und Inven Capital l ins Leben gerufen. Sie bieten Cleantech-Unternehmen kostenlose Einzelberatungen zu den Themen strategische Kommunikation, Einstellung und Bindung von Führungskräften und Investitionen an, damit sie ihr Potenzial auch in Krisenzeiten voll ausschöpfen können.
cleantechheroes.com >>

Die Studie „Digitale Mitarbeiterkommunikation 2020“ der Universität Leipzig und Staffbase beleuchtet erstmals mit einem Benchmarking-Ansatz die Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für das Content-Management in der internen Kommunikation. Die wichtigsten Ergebnisse fassen die AutorInnen in sieben Thesen zur digitalen Mitarbeiterkommunikation zusammen.
insights.staffbase.com >>


– PERSONALIEN –


FischerAppelt und Digital-Vorständin Franziska von Lewinski gehen nach sechs Jahren getrennte Wege. Sie möchte sich „zum 1. Januar 2021 neuen Herausforderungen widmen und sich beruflich weiterentwickeln“, heißt es in einer Mitteilung der Agentur.
fischerappelt.de >>

Im Zwist mit Siemens-Chef Joe Kaeser verließ Personalchefin Janina Kugel den Konzern. Nun beschäftigt sie sich damit, wie Firmen die Corona-Pandemie überstehen: Seit Anfang Mai fungiert sie als sogenannter Senior Advisor bei der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG).
spiegel.de >>

Das Fachmedienhaus Haufe aus Freiburg hat seit Anfang Mai 2020 eine neue Doppelspitze: Birte Hackenjos und Harald Wagner haben die Unternehmensführung vom langjährigen CEO Markus Reithwiesner übernommen.
haufe.de >>

medienrot bei LinkedIn: Künftig halten wir Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn auf dem Laufenden und liefern Ihnen dort regelmäßig einen Überblick zu den Trends und Entwicklungen der Kommunikationsbranche. Also, schauen Sie vorbei, folgen Sie uns und bleiben Sie informiert!
linkedin.com >>

Hering Schuppener Consulting verstärkt sein Beraterteam mit Olaf Zapke, dem langjährigen Chefredakteur und Geschäftsführer des Finanznachrichten- und Datenanbieters Thomson Reuters in Deutschland. Zum 1. August 2020 wechselt Zapke als Managing Director in das Frankfurter Büro der Strategieberatung für Kommunikation.
pr-journal.de >>

Seit dem 15. April besetzt Sarah Weiß das Amt der Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Komplett-Media Verlag.
buchreport.de >>

Anna-Lena Gleich besetzt seit dem 1. April das Amt der Pressereferentin beim Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) in Berlin.
pressesprecher.com >>

Seit Anfang April leitet Kay Goetz die Unternehmenskommunikation und fungiert als Pressesprecher der Stadtreinigung Hamburg.
pr-journal.de >>


– TIPPS & TOOLS –


Lesetipp: Wie sich Altkanzler Gerhard Schröder bei LinkedIn als Medienmarke neu erfindet, hat sich Rupert Sommer für kress genauer angeschaut. Sein Büro bestätigt, Schröder wolle bei LinkedIn künftig regelmäßig „übergeordnete Themen abseits der Tagespolitik“ anstoßen.
kress.de >>

Do it yourself: Im Interview verrät Michael Bieser von SPEEDPOINT, welche Arten von PR-Videos sich auch ohne Film-Crew produzieren lassen, worauf es ankommt und welche Technik erforderlich ist. Außerdem geht es darum, was bei der Konzeption wichtig ist und wie man einen leichten Einstieg in die Videoproduktion findet.
blog.press-n-relations.de >>

Video, die zweite: Was kostet ein Video? Wie lang sollte es sein? Wie geht mein Video viral? Die KollegInnen vom PR Report beantworten die 9 wichtigsten Fragen zu Social Videos.
prreport.de >>

Krisenkommunikation: Wie lassen sich große Veränderungen im Unternehmen wie Standortschließungen oder der Personalabbau strategisch am besten kommunizieren? Springer-Autor Ulrich Gartner liefert im Interview mit Antworten für die Praxis.
springerprofessional.de >>

Download-Tipp: Die Düsseldorfer Agentur Wake up Communications hat im Report „wir müssen reden, nicht nur jetzt.“ zusammengefasst, wie gute Kommunikation über die sozialen Netzwerke und klassische Medien während der jetzigen Coronakrise – aber auch abseits davon – erfolgreich umsetzbar ist.
wuc-report.wakeup-communications.de >>


– BRANCHENTERMINE –


30.06.2020, München
Deutscher Mediapreis 2020 >>

25.08.2020, Hamburg
Ressourcen & Recycling – Kongress und Preisverleihung >>

24.11.-25.11.2020, Hamburg
Programmatic Advertising – Die Zukunft der digitalen Werbung >>

Wichtige Branchentermine finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender >>


– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


Krankenschwester als Superheldin: Der Streetart-Künstler Banksy hat sich auf seine Weise bei den Helden der Coronakrise bedankt – mit einem großen Gemälde im General Hospital in Southampton. Das Bild trägt den Titel „Game Changer“ und zeigt einen Jungen, der eine Krankenschwester-Puppe in seiner Hand durch die Luft schweben lässt. Da können Batman und Spiderman einpacken …
artnews.com >>