Newsletter

KW12-2021: POP Rocky, Finanzierungsrunden, Markenqualität & interne Kommunikation via Zoom

Liebe Leserinnen und Leser,

während man gestern wieder lernen konnte, wie man ein Durchstechen von Infos zur Flatrate machen kann und welche Schokoriegelsorte unser Gesundheitsminister während einer Konferenz verspeiste, sammelten wir wieder Themen zusammen, die Ihre Arbeit hoffentlich ein kleines Stück weiter bringt.
Wir wünschen gute Lektüre!


– PODCAST –


Über POP Rocky, Print im Allgemeinen und den Wandel der Branche im Besonderen: Vor einiger Zeit machte die Nachricht die Runde, dass die Zeitschrift POP Rocky wieder auferstehen soll. Mit Christian Kallenberg steckt ein Mann hinter dem Projekt, der hauptsächlich in der Welt der Verlage unterwegs ist und diese auf verschiedensten Ebenen und Themenfeldern berät. Im Podcast spricht Kallenberg über das Abenteuer, eine Printmarke zu reanimieren, über Print im Allgemeinen und den Wandel der Branche im Besonderen.
Nachhören auf medienrot.de >>; bei spotify.com >>; bei iTunes >>; bei Overcast >>; per RSS >>


– WISSEN FÜR PROFIS –


So kommunizierst du die Finanzierungsrunde deines Start-ups richtig: Finanzierungsmeldungen von Start-ups sind für JournalistInnen keine Seltenheit mehr. Die Medien sind ermüdet und oft fällt es den Start-ups schwer, aus der Flut an Pressemitteilungen herauszustechen. Wie also kann ich als GründerIn mein Start-up geschickt in den Medien platzieren? Antworten hat Michaela Krause, Gründerin und Geschäftsführerin von Laika Communications.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Interne Kommunikation über Zoom: Im aktuellen Arbeitsalltag jagt oft ein Online-Meeting das nächste. Doch wie motivieren Unternehmen auch auf Dauer ihre Mitarbeitenden per Zoom und Co.? Storytelling-Tools sind der Schlüssel zum Erfolg, attestiert Nora Feist, CEO und HR-Verantwortliche der PR- und Brand-Storytelling-Agentur Mashup Communications. Sie gibt Einblicke, wie Storytelling in Videocalls Mitarbeitende motiviert.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– STELLENAUSSCHREIBUNG –


Gesucht: ACCOUNT MANAGER (M/W/D) & SALES MITARBEITER (M/W/D) – Der Medienmonitoring- und Media Intelligence Dienstleister Landau Media sucht Unterstützung im Bereich Sales und Beratung. Alle Infos zu den Jobs finden Sie auf landaumedia.de >>


– TIPPS DER REDAKTION –


Deutsche vertrauen auf Markenqualität: VerbraucherInnen nennen in der neuen „Trusted Brand Studie 2021“ von Reader’s Digest mehr als 3.500 vertrauenswürdige Marken in 21 Kategorien – nachhaltige Marken stehen dabei ganz oben in der Gunst, z. B. Frosch bei Haushaltsreinigern. Bei Gütern des gehobenen Bedarfs sind es traditionsreiche und gleichzeitig innovative Marken wie Bosch bei Haushaltsgeräten. VW bleibt auf Platz eins der vertrauenswürdigsten Automobilmarken.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Sechs Partner starten das Content-Netzwerk Deutschland: Die KommunikationsspezialistInnen Fasel & Fasel, die Münchner Agentur Paradiesneun, das Kling Klang Hörbildbüro, die Rippler Media GmbH, der Journalist Sebastian Bröder und die Attention Media Agency GmbH haben das Content-Netzwerk Deutschland gegründet. Das ExpertInnen-Team produziert Texte, Audio- und Bewegtbild-Inhalte und bietet darüber hinaus eine Reihe von Webinaren rund um das Thema Kommunikation an. Die Partner des Content-Netzwerks Deutschland haben sich zusammengeschlossen, um eine schlagkräftige Alternative zu klassischen Full-Service-Agenturen anzubieten – und Jahrzehnte von Know-how zu bündeln. Im Netz treten sie nun gemeinsam unter cnd.media auf.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


ZEIT-Wirtschaftsressort bekommt neue Doppelspitze: Charlotte Parnack und Roman Pletter führen vom 1. Juli 2021 an gemeinsam das Wirtschaftsressort der ZEIT. Sie folgen auf Uwe Jean Heuser, der bald ein neues Ressort übernehmen wird. Im Streit-Ressort übernimmt Martin Machowecz die Ressortleitung. Machowecz leitet bislang das Leipziger Büro der Wochenzeitung und verantwortet die Seiten „ZEIT im Osten“. Seine Nachfolgerin in Leipzig wird Anne Hähnig, die seit 2012 für die Publikation arbeitet, seit Januar 2021 als stellvertretende Ressortleiterin ZEIT im Osten.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Adobe-Studie: Lediglich 25 Prozent der europäischen Unternehmen würden es zum jetzigen Zeitpunkt schaffen, erfolgreich ins digital geprägte Post-COVID-Zeitalter durchzustarten. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle „New Era In Experience Report“ von Adobe und der London School of Economics (LSE).
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Neue Digitalberatung will Mittelständlern in die erste Reihe verhelfen: Daniel Engemann, Nina Louisa Matzat und Söhnke Christiansen gründen CRONUT. Die neue Beratung für digitale Kommunikation will mittelständische Unternehmen dabei begleiten und unterstützen, sich digital zu verändern, sichtbarer zu werden und strategisch erfolgreich zu sein.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Print ist Zeitungsfeeling, E-Paper besonders flexibel – die ZMG-Studie stellt neue Daten und Fakten zum LeserInnen-/Werbemarkt vor: 37 Prozent der ZeitungsleserInnen nutzen E-Paper, von den 14- bis 29-Jährigen tun es sogar 57 Prozent. Vor allem für junge Leute ist die Zeitung zunehmend digital. Zwar sagen auch sie – wie die Mehrheit der Bevölkerung –, dass die Printausgabe eher das richtige Zeitungsgefühl vermittele. Aber jenseits dieser emotionalen Kategorie zählen für die nachwachsende Generation stärker die Vorzüge der digitalen Lektüre. Vor allem die flexible und jederzeitige Verfügbarkeit spricht für das digitale Produkt.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Teenage Consumer Report: Mehr als drei Viertel der deutschen Teenies gehen kritisch mit Online-Inhalten um. Das zeigt die aktuelle Studie von [m]SCIENCE, der zentralen Forschungsunit der GroupM. 63 Prozent der 13- bis 17-Jährigen informieren sich vor jedem Kauf über die Produkte. Mehr als jeder zweite Teenager bevorzugt nachhaltige Produkte von Marken.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


Das Beratungshaus Publicis Sapient verstärkt sich mit einer Top-Managerin aus dem Bankenbereich und ernennt Dr. Edeltraud Leibrock zum Managing Partner und Group Vice President Financial Services. Die Expertin für Digitale Business-Transformation verantwortet die Leitung der Financial Services Practice in der DACH-Region.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– MEDIENROT SWISS –


Branchenmeldungen: Ringier ernennt Jessica Scholz zum Group Chief Marketing Officer +++ PR-Profis blicken wieder positiv in die Zukunft, so der Confidence Tracker der ICCO +++ Termintipp: Kommunikation in der Pandemie-Krise ?! – Ein praktischer Zugang zum Thema (virtuelles Event mit Kantonsarzt und Leiter Medi­zin­ische Dienste Basel-Stadt Thomas Steffen)
Weiterlesen auf medienrot.ch >>


– PERSONALIEN –


Julia Oppelt, bisher Corporate Development Manager der Vogel Communications Group GmbH & Co. KG (VCG) am Standort Würzburg, übernimmt ab dem 01. April 2021 mit der Abteilung „Corporate Marketing“ der VCG neue Aufgaben. Sie folgt auf Fabian Benkert, der das Unternehmen „auf eigenen Wunsch verlässt“. Vogel bündelt Marketing und PR in einem gemeinsamen Bereich.
vogel.de >>

Die Hamburger Kommunikationsagentur Faktor 3 baut ihre Beratungskompetenz im Bereich Nachhaltigkeit aus und verpflichtet mit Felix Rauer einen „Head auf Sustainability“ verpflichtet. Rauer verantwortet seit Jahresbeginn sämtliche internen und externen Aktivitäten von Faktor 3 im Bereich Nachhaltigkeit.
meedia.de >>

Das Münchener Medienhaus Condé Nast verliert eine wichtige Führungskraft. Vertriebschefin Alima Longatti kehrt dem Magazinverlag den Rücken. Sie verlässt das Unternehmen aus privaten Gründen zum Monatsende.
meedia.de >> (paid)

Der ehemalige Digital-Geschäftsführer bei Axel Springer, Stefan Betzold, ist ab sofort Mitglied der Geschäftsführung bei Evernest.
kress.de >>

Roland Panter ist seit dem 22. Februar Pressesprecher beim Bundesverband des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu). In dieser Funktion leitet er die neu strukturierte Pressestelle und berichtet an die stellvertretende Bundesgeschäftsführerin Angelika Bludau.
pressesprecher.com >>

Die Geschäftsführung der Autostadt in Wolfsburg stellt sich neu auf. Das teilt Volkswagen am Donnerstag mit. Armin Maus (Foto), langjähriger Chefredakteur der zur Funke Mediengruppe gehörenden Braunschweiger Zeitung, folgt zum 1. April 2021 als neuer Sprecher der Geschäftsführung auf Roland Clement. Maus soll „die Strategie der Autostadt aktiv weiterentwickeln und maßgeblich die Kommunikationsplattform des Volkswagen-Konzerns zu den Themen Elektromobilität und Digitalisierung stärken“.
presse.autostadt.de >>; kress.de >>

NewMark Finanzkommunikation verstärkt den Geschäftsbereich Content Creation: Ab 1. April 2021 wird Marc Savani als Head of Content Creation die crossmediale Erstellung von Inhalten für Asset Manager verantworten und Kunden aus dem Bereich Asset Management in Fragen der strategischen Positionierung und täglichen PR-Arbeit beraten. (per Mail)

Anika Striffler ist zum 1. März bei der Stuttgarter TBWA-Tochter RTS Rieger Team zur Geschäftsführerin aufgestiegen.
meedia.de >> (paid)


– BRANCHENTERMINE –


23.03.2021 – 24.03.2021
Handelsblatt-Tagung Digitale Plattformen >> (Online-Tagung)

25.03.2021 – 26.03.2021
#OMKB2021 >> (Online-Konferenz)

08.04.2021
Gleichberechtigung oder Gendergaga? Geschlechtersprache in der PR >> (Webinar mit Prof. Dr. Annika Schach)

21.04.2021 – 22.04.2021
CO-BRANDS 2021 – Virtuelles Kooperationsspeeddating >>

Wichtige Branchentermine finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender >>


– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


Tijen Onaran startet „Diversity Notes“: Der Newsletter, der monatlich auf LinkedIn erscheint, soll LeserInnen mit „spannenden Insights und Netz-Fundstücken“ zu den Themen Diversity, Equity und Inclusion versorgen.
Weiterlesen auf medienrot.de >>