Newsletter

Kritik an Bezahl-PR, Begriffswelten im Reputationsmanagement, Google+ – Guide.

1. PR-Agenturen und die PR-Abteilungen der Unternehmen setzen immer häufiger Geld statt gute Ideen ein, um Themen in den Medien zu platzieren. Das stellt Social-Media-Beraterin Katrin Hilger fest und setzt sich kritisch mit dem Trend der Bezahl-PR auseinander.
prreport.de >>

2. Was ist eigentlich Reputation? Und was ist der Unterschied zum Image? Kerstin Liehr-Gobbers, Director bei ReputationInc in London, hat einen Wegweiser durch die Begriffswelten des Reputationsmanagements erstellt.
pressesprecher.com >>

3.  Trotz der zunehmenden Bedeutung von Google+ „hält sich das Wissen über das […] Netzwerk bei vielen Bewerbern, Unternehmen und Kommunikatoren jedoch in Grenzen“, attestiert Christian Müller und hat einen Google+ – Guide zusammengestellt, der die wichtigsten Fragen beantwortet und verrät, wie sich das Netzwerk optimal nutzen lässt.
karrierebibel.de >>