Newsletter

Tipps & Tools für PR- und Medienprofis

Global EnergyTech Awards, Trump stellt seinen Blog ein, Personalien

Foto: © AdobeStock/athitat


1. Das Beratungshaus Publicis Sapient lanciert die ersten Global EnergyTech Awards und zeichnet damit innovative Technologielösungen in der Energiebranche aus. Der internationale Wettbewerb richtet sich an EnergyTech- und CleanTech-Start-ups auf der ganzen Welt. Die Einreichung startet jetzt.
publicissapient.com >>

2. Erst vor rund einem Monat hat Ex-US-Präsident Trump die Webseite „From the Desk of Donald J. Trump“ gestartet (wir berichteten). Nun ist der Blog dauerhaft eingestellt worden. Für seine Botschaften will Trump künftig ein „anderes soziales Medium“ nutzen, heißt es von seinem Mitarbeiter Jason Miller.
n-tv.de >>

3. +++ Personalien ++++
Isabelle Meuth steigt in die OMR-Geschäftsleitung auf. Sie soll sich künftig neben ihren bisherigen Aufgaben als Leiterin Marketing & Digital Products verstärkt internen Strukturprozessen des Medienhauses kümmern.
kress.de >>

Andreas Stumptner übernimmt ab dem 1. Juli die PR- und Marketingleitung für den deutschsprachigen Raum (DACH) bei Dolby Germany. In der neu geschaffenen Position als Senior Marketing und PR Manager Germany wird er für das gesamte Dolby-Business-Portfolio Unterhaltungselektronik, Kino, Musik, Broadcast, Services und Content verantwortlich sein.
pressesprecher.com >>

Bei der Wiesbadener Aareal Bank folgt Margarita Thiel zunächst übergangsweise als Kommunikationschefin auf Sven Korndörffer, der ihr Nachfolger bei der Commerzbank ist.
prreport.de >>

SAT.1 adaptiert „Facing the Classroom“ für die #btw21, Personalien, Etats

Foto: © AdobeStock/Kzenon

1. Deutschlands KanzlerkandidatInnen stellen sich in SAT.1 den Fragen einer Schulklasse: Dafür adaptiert der Sender das Format „Facing the Classroom“ (AT). Auf dem Stundenplan stehen nicht nur Parteiprogramme, sondern auch Fragen aus Schulfächern. Einen Sendetermin gibt es noch nicht, das Format soll aber in der Primetime zu sehen sein.
presseportal.de >>

2. +++ Personalien +++
Das Berliner Redaktionsteam der Neuen Zürcher Zeitung wird um vier Neuzugänge verstärkt: Hannah Bethke, Oliver Maksan, Fatina Keilani und Kalina Oroschakoff wechseln in den nächsten Monaten zur NZZ.
horizont.net >>

Die Kommunikationsexpertin Laure Marc-Martínez hat beim Hamburger Marktforschungsunternehmen Appinio zum 17. Mai die Leitung der globalen PR und Kommunikation übernommen. Die Stelle ist für sie neu geschaffen worden.
pr-journal.de >>

Manja Raßmus verantwortet seit dem 17. Mai als Managerin für Unternehmenskommunikation die Bereiche PR und Marketing sowie die Social-Media-Kanäle bei Theaterkunst, einem Kostümfundus für Film, Fernsehen, Theater und Werbung mit Sitz in Berlin.
pressesprecher.com >>

3. +++ Etats +++
Die Agentur Territory mit Hauptsitz in Hamburg hat die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe aus Soltau in einem mehrstufigen Pitch als Neukunden gewonnen.
new-business.de >>

Im Auftrag des Industrieverband Hamburg e. V. (IVH) organisiert und moderiert ORCA van Loon Communications drei Energieeffizienznetzwerke mit 32 beteiligten Industrie-Unternehmen in der Hamburger Region.
pr-journal.de >>

Bauerserviceplan, die gemeinsame Content- und Publishing-Agentur von Bauer Media Group und Serviceplan (wir berichteten), gewinnt den Errichtungsausschuss der Pflegekammer Nordrhein-Westfalen als neuen Kunden. Das Leistungsspektrum umfasst die Erstellung einer Neuauflage des ersten deutschen Pflegemagazins Pflege & Familie der Bauer Media Group, das sich mit wissenschaftlich fundiertem Content an die Mitglieder der Pflegekammer richtet.
pharma-relations.de >>

Reuters Institute zum Vertrauen in die Nachrichten, Geschwisterpaar Knieß gündet „Green from within“, Personalien

Foto: © AdobeStock/JuanCi Studio

1. Menschen in Deutschland, Spanien, Großbritannien, den USA und vier weiteren Ländern informieren sich hauptsächlich in Nachrichtenmedien über die Corona-Lage. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Reuters Instituts.
reutersinstitute.politics.ox.ac.uk >>

2. Stefan Knieß, Ex-Geschäfts­führer der Handelsblatt Media Group, und seine Schwester, die Kommunikationswissenschaftlerin Anja Knieß, haben in Hamburg eine neue Beratungsagentur mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeitsaktivierung gegründet. „Green from within“ bietet Unternehmen mit ambitionierten grünen Zielen ganzheitliche Engagement-Programme an, die sich an die Mitarbeiter und Führungskräfte richten.
pr-journal.de >>

3. +++ Personalien +++
Mirjam Berle tritt als Mediendirektorin des DFB zurück. Die 46-Jährige, die den Posten erst im Oktober 2020 angetreten hatte, bestätigte am Sonntag die Trennung wegen „unterschiedlicher Auffassungen zur weiteren strategischen Entwicklung und Neuausrichtung der Öffentlichkeitsarbeit des DFB“.
linkedin.com >>, pressesprecher.com >>

Andreas Grafemeyer, zuletzt Leiter der Konzernpressestelle bei Bertelsmann, verstärkt ab Juni die blutjunge PR-Agentur The Trailblazers als Senior Public Relations Manager.
meedia.de >>

Natja Rieber wird ab Juli 2021 als Head of Brand für die Agentur BCW (Burson Cohn & Wolfe) Deutschland tätig sein. Zuletzt leitete sie als Head of Communications die globale Kommunikation des Publishing Geschäfts der Bauer Media Group.
pressesprecher.com >>

Henkel rollt Community-Plattform international aus, Personalien, Wissenschaftskommunikation

1. Henkel Laundry & Homecare, Muttergesellschaft von Haushaltsmarken wie Persil, Silan und Dixan, rollt seine Community-, Service- und Content-Plattform „Frag Team Clean” international aus. Die Plattform gibt VerbraucherInnen Tipps und Ratschläge zum Waschen, Reinigen und zur Körperpflege. ots.at >>

2. +++ Personalien +++
Morten Wenzek wird zum 1. August Head of Social Media beim Tagesspiegel. In dieser neugeschaffenen Position verantwortet er die gesamten Social Media-Aktivitäten des Tagesspiegels und wird sich neben dem Ausbau eben dieser insbesondere auf die zielgerichtete Ansprache sowie Gewinnung neuer NutzerInnen-Gruppen fokussieren.
tagesspiegel.de >>

t-online-Chefredakteur Florian Harms verstärkt die 2019 gestartete Regionalinitiative: Zum 1. September übernimmt Bianca Hoffmann als Head of Regio die Leitung des 16-köpfigen Teams, das schrittweise weiter aufgestockt werden soll. Sabrina Först verantwortet bereits seit Januar den Auf- und Ausbau des lokalen Autorennetzwerks.
kress.de >>

Marcin Piaseczny ist bei Bahlsen neuer Marketing Director der DACH-Region. Er wechselt zu dem Jung von Matt-Neukunden von Haribo Deutschland, wo er als Head of Marketing tätig war.
meedia.de >>

3. Wissenschaftskommunikation: Wer gehört werden will, muss komplexe Themen einfach und verständlich erklären können. Wie das geht und was gute ExpertInnen ausmacht, verrät Wissenschaftsjournalist Volker Stollorz, Leiter des Science Media Center, im Interview.
pressesprecher.com >>

Personalmeldungen: Neue Zuständigkeiten bei SAT.1, Claire Boussagol wird CEO von POLITICO Europe, Bernadette Mittermeier steigt bei der Looping Group auf

Foto: © ProSieben/Martin Saumweber

1. Der neue SAT.1- und langjährige ProSieben-Chef Daniel Rosemann (Foto) stellt sein Team neu auf: Hannes Hiller wird Chef der Programm-Entwicklung, Christoph Körfer Sat.1-Sprecher – zusätzlich zu seinen Posten als ProSieben-Vize und ProSieben-Sprecher. Sandra Scholz führt das Kommunikationsteam News, Sports, Factual & Fiction. Außerdem übernimmt Juliane Eßling zum 1. Juli den Chefredakteursposten bei Sat.1. In dieser Funktion verantwortet sie unter anderem das „Frühstücksfernsehen“, „Akte“ und diverse Reportage-Reihen. Eßling kommt von der Mediengruppe RTL Deutschland. Dort wirkte sie zuletzt als stellvertretende Chefredakteurin der Zentralredaktion.
presseportal.de >>; kress.de >> (Juliane Eßling)

2. Claire Boussagol wird ab dem 16. Juni 2021 neue Chief Executive Officer (CEO) von POLITICO Europe, einem Joint Venture von POLITICO und Axel Springer. Sie folgt auf Shéhérazade Semsar-de Boisséson, die auf eigenen Wunsch als CEO zurücktritt, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.
axelspringer.com >>

3. Bernadette Mittermeier steigt bei der Looping Group zur Chefredakteurin auf. Sie wird bei dem selbsternannten „Brand Publishing House“ die Verantwortung für den Newsletter P!ng übernehmen und ihn weiterentwickeln.
kress.de >>

Verfahren gegen Google nach neuen Digitalvorschriften, Etats, Goldmedia-Preis für Medienwirtschaft

Foto: © AdobeStock/wolterke

1. Das Bundeskartellamt hat gestern gleich zwei Verfahren gegen Google und dessen Mutterfirma Alphabet eingeleitet. Die Wettbewerbshüter prüfen auf Basis neuer Vorschriften für Digitalkonzerne, die seit Januar gelten, ob der Konzern die Nutzung seiner Dienste zu eng an die Verarbeitung der persönlichen Daten knüpft.
bundeskartellamt.de >>; spiegel.de >>

2. +++ Etats +++
Die Agentur RCKT hat sich den Etat für den Relaunch der internationalen Corporate-Website des Lebensmittelkonzerns Dr. Oetker gesichert. Im Fokus steht eine stärkere internationale Ausrichtung.
wuv.de >>

Der niederländische Healthcare- und Tech-Konzern Philips konsolidiert sein globales Kommunikationsbudget bei Omnicom. Die amerikanischen Agentur-Holding will für Philips ein Customized Team zusammenstellen, das aus verschiedenen Omnicom-Töchtern kommt und sich um das auf 300 Mio. Dollar geschätzte Marketing-Budget von Philips kümmern soll.
new-business.de >>

Verwirrung um Werbemandat für Gorillas: Der neue Lieferdienst ist aktuell mit einer Kampagne von Heimat on air. Tatsächlich aber scheint Mediamonks den Kunden langfristig zu betreuen. Das geht aus Posts von Agenturchef Thomas Strerath hervor.
wuv.de >>

3. Goldmedia hat zum fünften Mal den Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft verliehen. Die mit einem Preisgeld von insgesamt 1.500 EUR dotierte Auszeichnung wurde an drei AbsolventInnen vergeben: an Josefine Marie Beer und ihre Bachelorarbeit „From Free to Fee – Eine Conjoint-Analyse der Erfolgsfaktoren von kostenpflichtigen Musik-Streaming-Diensten“, an Kira Drössler und ihre Masterarbeit „Formate für Digital Natives: innovatives Entwickeln – Umsetzen – Managen“ sowie an Dr. Felix Sattelberger und seine Dissertation zum Einfluss früher Nutzerkommunikation auf den Erfolg von Kinofilmen. Neben den drei ersten Preisen gab es einige Abschlussarbeiten, die zusätzlich mit einer Urkunde ausgezeichnet wurden. Eine Auszeichnung erhielt Svenja Kleditzsch für ihre Bachelorarbeit „Journalismus der Zukunft? – Wie der Einsatz von Algorithmen journalistische Produktionsprozesse verändern kann“.
goldmedia.com >>

Studie: Deutschland in Europa Schlusslicht bei der Digitalisierung, Personalien, Etats

Foto: © AdobeStock/artjazz

1. Trotz eines Corona-Effekts bleibt Deutschland einer Studie von McKinsey zufolge europaweites Schlusslicht bei der Nutzung von digitalen Angeboten. Zwar hat die Pandemie besonders in den Bereichen Bildung, öffentliche Verwaltung und Lebensmittel dazu geführt, dass Menschen vermehrt auf Online-Angebote zurückgreifen. Doch verglichen mit den europäischen Nachbarn setzen die Deutschen nach wie vor lieber auf den persönlichen Kontakt.
t3n.de >>

2. +++ Personalien +++
Markus Burgdorf ist neuer Head of PR bei Aufgesang, einer Agentur für Public Relations und Online-Marketing in Hannover.
prreport.de >>

Heimat-Designchefin Esra Gülmen kehrt nach viereinhalb Jahren zu ihrem früheren Arbeitgeber Ogilvy zurück und übernimmt dort neu geschaffene Position des Design Executive Officers. In dieser Funktion verantwortet sie gruppenübergreifend das Design-Produkt aller Ogilvy-Agenturen in Deutschland.
horizont.net >> (paid)

Bettina Feldgen hat am 1. März als Vice President die Leitung des Bereichs Corporate Communications bei dem Klebeband-Hersteller Tesa übernommen. Sie hatte die Kommunikationsabteilung der Beiersdorf-Tochter bereits bis zum Herbst 2020 ein Jahr lang interimistisch geführt.
pressesprecher.com >>

3. +++ Etats +++
Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations gewinnt GfK, einen weltweit führenden Anbieter von Daten und Analytik für verschiedene Industrien, als Neukunden. (per Mail)

Die Berliner PR-Agentur Kruger Media übernimmt ab sofort die PR für die Carado GmbH, eine der führenden Reisemobilmarken.
pr-journal.de >>

Bereits seit 2019 ist follow red die betreuende PR-Agentur von Seeberger. Seit Januar 2021 unterstützt die Agentur das Familienunternehmen nun zusätzlich bei der Durchführung von Influencer-Kampagnen.
followred.com >>

GEO und die Otto Group veröffentlichen Nachhaltigkeitsmagazin, Twitter relauncht Verifizierungsprozess, Stern baut Hauptstadtbüro personell weiter aus

1. In Kooperation mit dem Magazin GEO gibt die Otto Group das Nachhaltigkeitsmagazin „NOW“ heraus. Der Titel, den es kostenlos in einer Print- und Digitalversion gibt, soll das Nachhaltigkeitsengagement der Otto Group journalistisch darstellen. Auf 108 Seiten beleuchtet das in einer Auflage von 100.000 Exemplaren in deutscher und englischer Sprache erscheinende Magazin, das laut Ankündigung „[k]ein klassisches Corporate Publishing, aber auch kein rein journalistisches Produkt“ sein soll, die Nachhaltigkeitsaktivitäten der Otto Group und ihrer Stiftungen. Die Publikation richtet sich an EntscheiderInnen und Multiplikatoren aus Medien, Politik und Gesellschaft sowie die Mitarbeitenden der Otto Group weltweit.
ottogroup.com >>

2. Twitter rollt den neuen Verifizierungsprozess für Accounts aus und überprüft in diesem Zuge auch die offenen Anträge auf Verifizierung. Der Kurznachrichtendienst hatte intensiv daran gearbeitet, mehr Klarheit in die Verifizierungskriterien zu bringen und unter Berücksichtigung des öffentlichen Feedbacks eine neue Richtlinie eingeführt. Was es bedeutet, auf Twitter verifiziert zu werden? Das blaue Badge ist eine der Möglichkeiten, wie Twitter den NutzerInnen dabei hilft, die Authentizität von Accounts zu erkennen, die von besonderem öffentlichen Interesse sind. Zertifizieren lassen können sich u.a. Regierungen, Unternehmen, Marken und Organisationen und JournalistInnen. (per Mail)

3. Das Wochenmagazin Stern baut sein Hauptstadtbüro personell weiter aus, zu dem auch Capital und Business Punk gehören. Capital-Chefredakteur Horst von Buttlar holt mehrere neue JournalistInnen an Bord. Anfang Juni starten Benedikt Becker und Hannah Schwär im Berliner Büro der G+J-Marken. Im August stößt Julia Prosinger dazu, die künftig als Leitende Redakteurin die Themenplanung und großen Geschichten koordinieren soll. Eine weitere Stelle mit Schwerpunkt Politik soll noch im Sommer besetzt werden, außerdem sollen zum Herbst in Berlin weitere Stellen für den Ausbau von digitalen Produkten geschaffen werden.
guj.de >>

Handelsblatt-Herausgeberbeirat, Personalien, Etats

1. Das Handelsblatt stellt einen Herausgeberbeirat auf. Fünf prominente ExpertInnen beraten künftig die Chefredaktion bei neuen technologischen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Unter dem Vorsitz des früheren Wirtschaftsweise Bert Rürup, seines Zeichens bereits Präsident des Handelsblatt Research Institutes, und Vize Hans-Jürgen Jakobs, Herausgeber des Podcasts Handelsblatt Morning Briefing, ziehen als Externe Journalistin Katharina Borchert, die Bio-Informatikerin Katharina Anna Zweig sowie der Publizist Josef Joffe in das Gremium ein.
handelsblatt.com >>

2. +++ Personalien +++
Knapp zwei Jahre leitete Daniel Schäfer das Deutschlandgeschäft des Finanznachrichtenunternehmens Bloomberg, jetzt wechselt er in die PR-Branche. Der 45-Jährige heuert bei der Kommunikationsberatung Finsbury Glover Hering (FGH) als Partner an.
pr-journal.de >>

Tamara Schwarz-Speckbacher übernimmt bei der französischen Hotelgruppe Accor den Bereich Media Relations & PR für die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz.
prreport.de >>

Christoph Schwennicke, bis Januar Chefredakteur und Herausgeber des Debattenmagazins Cicero, wird Geschäftsführer der Verwertungsgesellschaft Corint Media.
horizont.net >> (paid)

3. +++ Etats +++
Union Investment entscheidet sich nach einem mehrstufigen Pitch für Grabarz & Partner als neue Lead-Agentur. Sie übernimmt die strategische Markenführung und gesamte Markenkommunikation in klassischen und digitalen Medien.
meedia.de >>

Nach bereits erster erfolgreicher Zusammenarbeit auf Kampagnen-Ebene arbeiten Antenne Deutschland und Upljft nun längerfristig zusammen. Upljft setzte sich im Auswahlprozess gegen mehrere Agenturen durch und ist künftig Social-Media-Leadagentur.
pressebox.de >>

Rheinland-Pfalz Tourismus vergibt den Etat für die touristische Jahreskampagne 2021. Die Umsetzung übernimmt die Koblenzer Agentur Concept X.
new-business.de >>

Pinterest führt Videoformat ein, globales PR-Agentur-Ranking, Personalien

Foto: © AdobeStock/Denys Prykhodov

1. Pinterest führt die Idea Pins ein. Das Videoformat bietet den Creators eine Vielzahl neuer Möglichkeiten – etwa Video-First-Funktionen sowie neue Bearbeitungs- und Analyse-Tools. Und: Die Kreativen werden zugleich persönlich sichtbarer.
wuv.de >>

2. Im weltweiten PR-Agentur-Ranking 2021 von „Provoke“ (ehemals: „The Holmes Report“) sind die Top Five im Vergleich zum Vorjahr unverändert: Rang eins belegt Edelman, gefolgt von Weber Shandwick, Burson Cohn & Wolfe, FleishmanHillard und Ketchum. Die MC Group ist erneut bestplatzierte deutsche Agentur – trotz eines deutlichen Umsatzrückgangs. Sie rangiert mit 217 Mio. US-Dollar im Jahr 2020 auf Platz 17, sechs Ränge schlechter als im Vorjahr.
Der globale PR-Umsatz ist nach diesen Zahlen um rund vier Prozent zurückgegangen. Im Vergleich zum Pfeffer-Ranking für die PR-Agenturumsatz- und -mitarbeiter-Entwicklung in Deutschland ein um rund 3,5 Prozent geringerer Rückgang.
prreport.de >>; pr-journal.de >>

3. +++ Personalien +++
Das größte Ressort des Handelsblatts bekommt eine neue Führung: Ab dem 1. Juni werden Markus Fasse und Jürgen Flauger das Ressort Unternehmen und Märkte gemeinsam als Doppelspitze leiten. Sie folgen auf Kirsten Ludowig (wir berichteten), die im März in die Chefredaktion des Handelsblatts aufgestiegen ist.
handelsblattgroup.com >>

PIABO PR erweitert mit Oliver Chudy als neuem Unit Director seine B2B-Technology-Expertise. Der erfahrene Kommunikationsexperte leitet ab sofort eine Unit für B2B Technologie für nationale und internationale digitale Champions.
piabo.net >>

Welt-Führungskraft Sebastian Lange wird zum 1. August Head of Digital und Mitglied der Chefredaktion bei der WirtschaftsWoche.
kress.de >>