Newsletter

Aktuelles bei medienrot

Innovationsranking 2021: Too Good To Go für Deutsche am innovativsten

Grafik: © YouGov

Too Good To Go ist laut des Innovationsrankings 2021, das YouGov in Kooperation mit Handelsblatt erstellt hat, die für Deutsche derzeit innovativste Marke. Das Unternehmen mit dem Slogan „Rette Essen, schone die Umwelt“ bietet eine mobile App, mit Hilfe derer sich Geschäfte mit KundInnen vernetzen können, um überschüssige Lebensmittel an Selbstabholer zu verkaufen. Im Ranking erreicht Too Good To Go 57 Prozent Innovationsfähigkeit der Marke unter Abzug der negativen Anteile. Rang 2 erreicht Tesla als Produzent sowohl von Elektroautos als auch von Stromspeicher- und Photovoltaikanlagen (56 Prozent). Auf Rang 3 landet die vegane Lebensmittelmarke Veganz mit 55 Prozent.

PIABO PR wird klimaneutral und beruft Ann-Kathrin Marggraf zur ersten Climate Officer

© PIABO PR GmbH

PIABO PR, Full-Service-Kommunikationsagentur mit Schwerpunkt Digitalwirtschaft, ist ab sofort ein komplett klimaneutrales Unternehmen. Wesentlichen Anteil an diesem Erfolg hat Ann-Kathrin Marggraf als Climate Officer zusammen mit dem Nachhaltigkeitsteam der Agentur, welches bereits seit Längerem aktiv ist. Die PR-Agentur setzt damit ein Zeichen für eine nachhaltige und ressourcenschonende Zukunft.

PISA-Auswertung zur Medienkompetenz deutscher SchülerInnen, Donald Trump startet eigene Plattform, aus „pressesprecher“ wird „KOM“

Foto: © AdobeStck/Jacob Lund

1. In Deutschland sind nur weniger als die Hälfte der 15-jährigen SchülerInnen in der Lage, beim Lesen Fakten von Meinungen zu unterscheiden. Das zeigt eine von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) veröffentlichte Sonderauswertung der Schulstudie Pisa. Generell zeigen die Pisa-Daten: Mädchen lesen deutlich besser als Jungen. Und Jugendliche aus privilegierten Elternhäusern lesen besser als Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen. In Deutschland ist die Diskrepanz in beiden Fällen besonders groß.
deutschlandfunk.de >>; sueddeutsche.de >>

2. Ex-US-Präsident Donald Trump will mit seinen AnhängerInnen jetzt über seine eigene Website kommunizieren. Dort veröffentlichten Beiträge sollen über einen Link auf Twitter und Facebook geteilt werden können. Unklar ist aber, ob die Dienste das zulassen werden.
zeit.de >>

3. Aus pressesprecher wird KOM: Der bisherige Titel sei „[u]nter dem Gesichtspunkt, eine inklusive und geschlechtergerechte Sprache verwenden zu wollen“, nicht mehr zeitgemäß. Für Layout & Struktur gibt’s einen Relaunch, auch die Website wird sich ändern.
pressesprecher.com >>

Dialogformat „Deutschland spricht“, Personalien, Etats

1. ZEIT ONLINE ruft gemeinsam mit 5 Medienpartnern – der Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Freie Presse aus Chemnitz, das Handelsblatt, der Norddeutsche Rundfunk und dem Stern – erneut zur Anmeldung für das Dialogformat „Deutschland spricht” auf. Den Teilnehmenden werden anhand von kontroversen Ja-Nein-Fragen Gespräche mit anderen Menschen vermittelt, die völlig gegensätzliche Ansichten vertreten.
zeit-verlagsgruppe.de >>

2. +++ Personalien +++
Rafael Rahn ist seit 1. Mai geschäftsführender Gesellschafter der zur Ruess Group gehörenden Kommunikationsagentur R/Drei International in München. Rahn war langjähriger Deutschlandchef der Agentur Lewis.
prreport.de >>

BILD und Mathias Richter, seit Dezember vergangenen Jahres Head of Social Media bei dem Springer-Titel, gehen schon wieder getrennte Wege. Via LinkedIn verkündete er sein Ausscheiden und betonte dabei seine Suche nach einem Job, „in dem ich wirklich was bewegen kann und darf.“
medieninsider.com >>

Snapchat-Betreiber Snap Inc. hat eine Nachfolgerin für Liane Siebenhaar als Creative Strategy Lead DACH gefunden: Die Position übernimmt die vielfach ausgezeichnete Kreative Hannah Johnson. Auch im Bereich Branding gibt es mit Anja Kischkat eine neue Verantwortliche. horizont.net >> (paid)

3. +++ Etats +++
Die Agentur Scholz & Friends sichert sich das Mandat von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Die Entscheidung fiel im Pitchfinale gegen den langjährigen Etathalter Grabarz & Partner. Zuvor waren bereits Jung von Matt und BBDO ausgeschieden.
horizont.net >> (paid)

Die Regionalverkehre Start Deutschland GmbH, kurz „start“, eine hundertprozentige Tochter der DB Regio AG, setzt seit April 2021 auf die Expertise der Kommunikationsagentur A&B One. Die Zusammenarbeit umfasst die Presse- und Medienarbeit sowie die Betreuung der Social-Media-Kanäle und des Blogs auf www.startgmbh.com.
a-b-one.de >>

Die Münchner Kommunikationsagentur dot.communications verantwortet sämtliche PR-Maßnahmen für die KETTLER Sportgeräte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Mandat umfasst alle Bausteine der Produkt- und Markenkommunikation (B2B und B2C) und die strategische Beratung im Bereich Social Media.
dot-communications.de >>

Laika gewinnt den PR-Etat von Acast und verantwortet für das Podcast-Unternehmen künftig die Corporate- und Produkt-PR sowie Kommunikationskampagnen und -maßnahmen im DACH-Raum.
laika.berlin >>

Butter gründet Agentur für Employer Branding, Personalien, Kidfluencer

Foto: © Butter.

1. Butter gründet Agentur für Employer Branding: Butter People soll Unternehmen, Verbänden und Institutionen helfen, sich im Personalmarkt zu positionieren. Jochen Huppertz wird die Tochter der inhabergeführte Kreativagentur Butter führen. Er kommt von Havas.
butter.de >>

2. +++ Personalien +++
Maren Michaelis ist seit dem 1. Mai mit neuen Aufgaben im Bereich „Communication & Public Affairs“ des forschenden Pharmaunternehmens Janssen in Deutschland betraut.
pr-journal.de >>

Jenni Thier wechselt aus dem Schweizer Mutterhaus als Digital-Managerin zur NZZ Deutschland nach Berlin.
turi2.de >>

Alessandro Hammerstaedt verstärkt seit dem 1. Mai 2021 die Presseabteilung des BAH. Als „Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ soll er in der Geschäftsstelle Berlin als Bindeglied zwischen der politischen Kommunikation und der Verbandskommunikation agieren und den weiteren Ausbau der gesundheitspolitischen Kommunikation unterstützen.
pharma-relations.de >>

3. Download-Tipp: Kinder sind immer häufiger als Influencer auf sozialen Plattformen unterwegs. Wie Eltern verantwortungsvoll mit Bildern & Videos von Kindern im Netz umgehen sollten, hat nun die „Arbeitsgruppe Kinder-Influencing“ in Handlungsempfehlungen zusammengefasst.
hans-bredow-institut.de >>

Tijen Onaran launcht Amazon-Prime-Doku, „Annalena und die Medien“, Personalien

1. Tijen Onaran und ihr Unternehmen Global Digital Women haben mit Amazon die Gender-Diversity-Dokumentation „YES SHE CAN – FRAUEN VERÄNDERN DIE WELT“ gedreht. Die Doku der Digital-Expertin und Netzwerkerin ist ab 1. Mai exklusiv auf Amazon Prime zu sehen. Im Interview mit kress erklärt Tijen Onaran die Hintergründe und wie herausfordernd die Dreherfahrung für sie war.
tijen-onaran.de >>; kress.de >> (Interview)

2. Lesetipp:Annalena und die Medien“ (paid) – Die Zeit analysiert die auffallend positive Medienwirkung der grünen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und ihre vermeintliche Unangreifbarkeit. Doch es gibt auch Gegenstimmen und erste Warnsignale.
kress.de >>

3. +++ Personalien +++
Bei Mercedes-Benz werden Marketing und Unternehmenskommunikation in einer Abteilung zusammengelegt. Die Leitung wird künftig in den Händen von Bettina Fetzer liegen. Die 41-Jährige ist aktuell Marketingchefin der Mercedes-Benz AG. Der bisherige Daimler-Kommunikationschef Jörg Howe wird zum 1. Juli zur Daimler Truck AG wechseln. Dort übernimmt er die neu geschaffene Funktion des Generalbevollmächtigten für Außenbeziehungen und Kommunikation.
pressesprecher.com >>

Florian Gasser, bisher stellv. Büroleiter, übernimmt zum 1. Juli 2021 die Leitung des Wiener ZEIT-Büros und damit der Ausgabe ZEIT:ÖSTERREICH. Zur dreiköpfigen Redaktion, gleichzeitig Wiener Korrespondentenbüro für die Gesamtausgabe der ZEIT, gehören außerdem August Modersohn und Christina Pausackl.
zeit-verlagsgruppe.de >>

Das Hamburger Biotech-Start-up PlantaCorp GmbH hat Leona Bruners zur globalen Marketingleiterin ernannt. (per Mail)

„Ad Girl“ Lisa Eppel wechselt zu The Goodwins

Nach mehreren Etatgewinnen baut die Berliner Kreativagentur The Goodwins ihr Team weiter aus: Lisa Eppel, bisher Senior Account Managerin bei Scholz & Friends in Berlin, wechselt zu The Goodwins. Nach dem Master-Studium war 2016 ihre erste Station in der Werbung bei Heimat, Berlin. 2019 wechselt sie als Account Managerin zu Scholz & Friends.

LinkedIn Top Companies 2021: Siemens, Volkswagen und Adidas sind die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands

Foto: © AdobeStock/Andrey Popov

LinkedIn, das weltweit größte digitale Netzwerk für den beruflichen Austausch, veröffentlicht bereits zum vierten Mal die Liste der 25 Top Companies in Deutschland – in diesem Jahr mit neuer Methodik. Auf die ersten Plätze schaffen es in diesem Jahr Siemens, der Volkswagen-Konzern, Adidas, die Hypovereinsbank und Henkel. Im Vorjahr war die Veröffentlichung der Liste pandemiebedingt ausgesetzt worden.

Bund stoppt geplante Millionenförderung von Presseverlagen, Bezahlmodell für Podcasts, Personalien

Foto: © AdobeStock/Marco2811

1. Die Bundesregierung stoppt ihre Pläne einer Förderung von Presseverlagen in Millionenhöhe. Die Entscheidung sei nach intensiver Prüfung der verfassungs-, haushalts- und beihilferechtlichen Umstände und nach sorgfältiger Abwägung aller betroffenen Interessen gefallen. Zeitungs- und Zeitschriftenverlage sollten in diesem Jahr 180 Mio. Euro vom Staat, u.a. zur Unterstützung des Digitalisierungsprozesses, erhalten.
deutschlandfunk.de >>

2. Nur wenige Tage nach der Ankündigung von Apple, künftig Geld für Podcasts zu verlangen, zieht auch Spotify nach. Zunächst soll die Abofunktion in den USA eingeführt und danach auch auf andere Länder ausgeweitet werden.
rnd.de >>

3. +++ Personalien +++
Barbara Hans verlässt die Chefredaktion des SPIEGEL zum 30. April 2021. Das haben Steffen Klusmann als Vorsitzender der Chefredaktion und Hans gemeinsam und im besten gegenseitigen Einvernehmen entschieden, heißt es in einer Mitteilung.
spiegel.de >>

Donata Riedel wird zum 1. Mai Senior Media Officer und Pressesprecherin der Europäischen Investitionsbank (EIB) für Deutschland und Österreich. Die Position wurde neu geschaffen.
pressesprecher.com >>

Die niederländische Hotelmanagementgesellschaft Odyssey Hotel Group hat die neu geschaffene Stelle des Executive Council & Group PR mit Tanja Rühmann besetzt.
prreport.de >>

Zum 30. April verlässt Pressesprecher Hilmar Pfister den Handelsverband Baden-Württemberg. Pfister macht sich mit einer eigenen, auf die Kommunikation von Werten, Sinn und Purpose spezialisierten Agentur selbstständig.
twitter.com >>