Newsletter

Aktuelles bei medienrot

Mai Thi Nguyen-Kim ist Journalistin des Jahres 2020

Mai Thi Ngyuen-Kim (Foto: © Viet Nguyen-Kim)

Die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim (maiLab/ Quarks) ist für ihre herausragende Aufklärungsarbeit über die Pandemie von der Branchenzeitschrift medium magazin zur „Journalistin des Jahres 2020“ gewählt worden.

Mediengruppe RTL will 2021 bis zu 150 Stellen streichen, Gruner + Jahr zieht sich aus dem Frankreich-Geschäft zurück,

Foto: © AdobeStock/Tobias Arhelger

1. Medienberichten zufolge fallen bei der Mediengruppe RTL im kommenden Jahr bis zu 150 Stellen weg. Der Stellenabbau soll sozialverträglich ablaufen, gleichzeitig kündigt man Investitionen in die Bereiche Daten und Technologie an.
dwdl.de >>

2. Der Hamburger Magazinverlag Gruner + Jahr zieht sich aus dem Frankreich-Geschäft zurück. Die Bertelsmann-Tochter plant, die Pariser Tochter Prisma Media mit 1.200 MitarbeiterInnen zu veräußern. Exklusive Verkaufsgespräche mit dem französischen Medienunternehmen Vivendi haben begonnen.
presseportal.de >>; meedia.de >>

3. +++ Etats +++
Die Fink & Fuchs AG unterstützt die Tafel Deutschland e.V. in der Öffentlichkeitsarbeit. Den Schwerpunkt bildet die Zusammenarbeit mit Öffentlichkeit und Politik.
ffpr.de >>

Der Berliner E-Health-Anbieter samedi vertraut in seiner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschen Markt ab sofort auf Schwartz Public Relations. Die Agentur berät samedi bei der strategischen Kommunikation von Produktneuheiten und in der Unternehmensentwicklung. (per Mail)

Die Berliner Kommunikationsagentur Tonka Communications verantwortet ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit der CODE University of Applied Sciences. (per Mail)

European Newspaper Award: Auszeichnung für DIE ZEIT, Freitagsvideo „Zur Lage der Kommunikation, Personalien

1. DIE ZEIT ist von der Jury des 22. European Newspaper Award zur Europäischen Zeitung des Jahres in der Kategorie „Wochenzeitung“ gewählt worden. DIE ZEIT erhält den Hauptpreis des größten europäischen Zeitungswettbewerbs bereits zum dritten Mal.
zeit-verlagsgruppe.de >>

2. Videotipp: In ihrem Freitagsvideo „Zur Lage der Kommunikation“ verrät PR-Doktorin Kerstin Hoffmann, was sie 2020 über die digitale Kommunikation gelernt hat. Kleine Sneak: „Widerstand gegen Digital ist zwecklos.“, „Social Media ist nicht optional.“ und „Das digitale Ich ist nichts ohne die Community.“
youtube.com >>

3. +++ Personalien +++
Nach fast 20 Jahren wird Christiane Arp aus persönlichen und privaten Gründen die deutsche Modebibel Vogue verlassen. Erst kürzlich hatte die langjährige Glamour-Chefredakteurin und Markenverantwortliche Andrea Ketterer Condé Nast verlassen.
clap-club.de >> (Christiane Arp); kress.de >> (Andrea Ketterer)

Malte von Bülow, zuletzt Managing Director von Burda News, heuert zum neuen Jahr als Chief Product Officer bei der Bauer Media Group an. Dort verantwortet er das Publishing-Portfolio.
dwdl.de >>

Linna Nickel wird zum 1. März 2021 Textchefin bei @BILD. Die Journalistin und Adelsexpertin kommt von BUNTE, wo sie seit 2010 Redakteurin im Ressort Aktuelles/Adel ist. https://meedia.de/2020/12/10/linna-nickel-wird-textchefin-bei-bild/

Ex-Grey-Kreative gründen Kreativ-Studio BELLY, Global Board Diversity Tracker, Personalien

Daniel Scheuch, Martin Venn, Aleco Antoniadis (v.l.n.r., linkes Foto) und Isa Prahl (rechtes Foto)


1. Die beiden ehemaligen Grey-Kreativen Aleco Antoniadis und Martin Venn machen sich selbstständig. Gemeinsam mit Daniel Scheuch und Regisseurin Isa Prahl (u.a. „Tatort”), den Geschäftsführern der Filmproduktion „The Beauty Aside”, gründen sie das Kreativ-Studio BELLY. Am Standort Düsseldorf entstehen künftig Ideen, Konzepte, Strategien, Storys, Kampagnen, Design und Tools für unterschiedliche Marken. (per Mail)

2. Global Board Diversity Tracker: Nur 23,3 % der Vorstände welt­weit sind weiblich, ermittelt die Personalberatung Egon Zehnder. Laut der Analyse von 1.685 börsen­notierten Unternehmen in 44 Ländern sind Neuseeland und Frankreich am weitesten.
egonzehnder.com >> via handelsbaltt.com >>

3. +++ Personalien +++
Eva-Maria Schmidt wird Chefredakteurin von HORIZONT. Uwe Vorkötter und Volker Schütz verlassen die Chefredaktion.
horizont.net >>

Jana Wolf, Berlin-Korrespondentin der Mittelbayerischen Zeitung, wechselt zum 1. Januar in die Berliner Parlamentsredaktion der Rheinischen Post.
rheinischepostmediengruppe.de >>

Hering Schuppener Consulting verstärkt mit Maya Kunz ihre Präsenz und ihr Beratungsangebot in der Schweiz. Sie arbeitete zuletzt als Head of Corporate Communications für die Schweizer Tochter der US-amerikanischen Fondsgesellschaft Blackrock.
prreport.de >>

Studie zu Desinformation in der Coronakrise: Immer mehr junge Menschen sind regelmäßig mit Fake News konfrontiert

Foto: © AdobeStock/Mirko Vitali

76 Prozent der 14- bis 24-Jährigen begegnen mindestens einmal pro Woche Fake News – das entspricht einem Anstieg von 50 Prozent innerhalb von zwei Jahren. Gleichzeitig fühlt sich laut einer aktuellen Studie im Auftrag der Vodafone Stiftung Deutschland ein Drittel (34 %) nicht kompetent im Umgang mit Falschnachrichten und Verschwörungserzählungen. Zudem fordert die große Mehrheit Jugendlicher und junger Erwachsener (85 %), das Thema Desinformation verpflichtend in den Lehrplan an Schulen aufzunehmen.

„PR Report“-Awards 2020 – Das sind die GewinnerInnen

Screenshot: prreportawards.de

[Ursprungsartikel vom 23.10.2020, aktualisiert am 10.12.2020]
Wegen der Corona-Pandemie erfolgte in diesem Jahr auch die Verkündung der GewinnerInnen der PR Report Awards digtial, nämlich bei Twitter – eine Woche lang. Insgesamt hatten in diesem Jahr 360 Agenturen und Unternehmen – darunter viele ErstteilnehmerInnen – ihre Bewerbungen eingereicht, das sind elf Prozent mehr als im Vorjahr. Auf die Shortlist schafften es 125 Kommunikationskampagnen in 25 Einzelkategorien.

Die GewinnerInnen im Bereich Corporate:

Disziplin Krisen-PR
Patient Null: WIR gegen das Virus. Integrative Krisenkommunikation by Webasto
Webasto

Reputation und Marke
Tanze Deinen Job
Klinikum Dortmund

Interne Kommunikation
Ein Mitarbeitermagazin als Sticker-Sammelalbum
Stickerstars / Territory Content to Results für Deutsche Telekom

Nachhaltigkeit und CSR
Lidl-Löffel
Salt Works für Lidl Deutschland

Kleine und mittlere Unternehmen
Bloggerherzen für Füße
Dorothea Küsters Life Science Communications für Eduard Gerlach

Employer Branding
Knallige Kurzgeschichten für Berufseinsteiger
VIRTUE Austria für Wien Energie

Die GewinnerInnen im Bereich Marken und Produkte:

Consumer Marketing
Crosscamp – Markenpositionierung mit digitalem Fokus
Oliver Schrott Kommunikation für Erwin Hymer Group

Business-to-Business
The Next Einstein
Fink & Fuchs für Salesforce

Smart PR
Rent a Finn
Public Link für Visit Finland

Healthcare
Tanze Deinen Job
Klinikum Dortmund

Technologie und Innovation
#5GFirstMover – vom Underdog zum 5G-Pionier
Vodafone Deutschland

Die GewinnerInnen im Bereich Politik und Gesellschaft:

Politische Kommunikation
#UNHATEWOMEN
Philipp und Keuntje / Fork Unstable Media / fischerAppelt performance für Terre des Femmes e.V.

Deutschland gegen Corona. #allefüralle
fischerAppelt / Philipp und Keuntje / Fork Unstable Media für fischerAppelt

Kommunikation im öffentlichen Raum
#UNHATEWOMEN
Philipp und Keuntje / Fork Unstable Media / fischerAppelt performance für Terre des Femmes e.V.

Non-Profit und Pro bono
#UNHATEWOMEN
Philipp und Keuntje / Fork Unstable Media / fischerAppelt performance für Terre des Femmes e.V.

Die GewinnerInnen im Bereich Content-Kommunikation:

Integrierte Kommunikation und Content-Strategie
Eine Institution der Sozialforschung neu kommuniziert.
Hill+Knowlton Strategies für Shell Deutschland Oil

Social Media
Shampoo ohne Schnickschnack – per Echtzeit-Kommunikation zum Social Media Viral-Hit
TBWA / Henkel Content Factory für Henkel

Bild und Bewegtbild
UBSKM – Anrufen hilft.
Ressourcenmangel für Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM)

Corporate Media – digital
„Funkdisziplin“ – Der Bundespolizei-Podcast
ORCA Gruppe für Bundespolizei

Corporate Media – analog
Stromnetz Berlin Geschäftsbericht 2019
EKS Die Agentur – Energie Kommunikation Services für Stromnetz Berlin

Die GewinnerInnen im Bereich Spezialkompetenzen:

Media Relations
Emma – die Arbeitskollegin der Zukunft
Golin für Fellowes

Influencer-Kommunikation
Wie MyHammer die Jugend wieder für das Handwerk begeistert
Richtig Cool / schoesslers für MyHammer

Event- und Livekommunikation
James Blunt: Das Protokoll des weltweit ersten „Geisterkonzerts“
Kruger Media für Deutsche Telekom

Internationale Kommunikation
Emma – die Arbeitskollegin der Zukunft
Golin für Fellowes

Kreative und innovative Kommunikation
For Seasons – komponiert durch Klimadaten
segmenta communications für NDR Elbphilharmonie Orchester

Technologie-basierte Kommunikation
E.ON Energieatlas
ressourcenmangel / diva-e / Saltworks / Bold & Blunt für E.ON Energie Deutschland für E.ON Energie Deutschland

Auch in diesem Jahr wurden die Gold Awards vergeben:

KommunikatorIn des Jahres
Nadine Schian, Vice President Corporate Communications der Webasto Group

Kampagne des Jahres
#UNHATEWOMEN
Philipp und Keuntje / Fork Unstable Media / fischerAppelt performance
für Terre des Femmes e.V.

Kommunikationsberatung des Jahres
fischerAppelt

Young Professional des Jahres

HR-Trends 2021: Corporate Wellbeing, Personal Branding, Fairness und Diversity

Foto: © AdobeStock/weedezign

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es stellt sich die Frage, welche Veränderungen 2021 für die Arbeitswelt mit sich bringt. Die neuesten Entwicklungen im HR-Bereich sind nicht nur für PersonalerInnen spannend, sondern auch für Angestellte, CEOs und FreelancerInnen. Flexible Arbeitsorte und Arbeitszeitmodell oder nachhaltiger MitarbeiterInnen-Zusammenhalt in Remote-Work-Zeiten gewinnen an Relevanz. Acht Personal-ExpertInnen geben einen Ausblick auf die HR-Trends, die 2021 wichtig werden.

Gender Pay Gap 2019, ProSiebenSat.1 baut crossmedialen Newsroom auf, Personalien

Foto: © AdobeStock/calypso77

Gender Pay Gap 2019: Laut Statistischem Bundesamt haben Frauen im vergangen Jahr durchschnittlich 19 % weniger verdient als Männer – das entspricht 4,37 Euro in der Stunde. 2018 lag die Zahl einen Prozent­punkt höher. In den neuen Bundes­ländern liegt der Einkommens­unterschied bei 7 %, in den alten bei 20 %.
destatis.de >>

2. ProSiebenSat.1 will seine Nachrichtensendungen künftig wieder selbst produzieren und baut dafür am neuen Firmensitz in Unterföhring einen neuen crossmedialen Newsroom und eine 60-köpfige zentrale Nachrichtenredaktion auf. In Berlin sei darüber hinaus ein Hauptstadtbüro geplant.
newsroom.de >>

3. +++ Personalien +++
Innerhalb des Ketchum-Netzwerks ist Christiane Bruszis als Managing Director zur Agentur Brandzeichen gewechselt.
prreport.de >>

Ann-Marie Karsten steigt bei Jung von Matt zur Recruiting-Chefin auf. Als Director Recruiting verantwortet sie künftig alle Maßnahmen der Personalgewinnung und -auswahl der Agenturgruppe in Deutschland.
kress.de >>

Die Berliner Agentur Piabo PR hat Lucas Florian als Co-Leiter ihrer Unit Digital Communication eingestellt.
piabo.net >>

GPRA setzt Impulse für den Berufseinstieg in Agenturen, Personalien, Etats

1. Im Rahmen der in diesem Jahr gestarteten Initiative für verbindliche Qualitätsstandards in der Kommunikationsbranche und der damit verbundenen Einführung des Consultancy Management Standards (CMS III) setzt die GPRA weitere Impulse für den Berufseinstieg des Agenturnachwuchs. So wurden bspw. die 2015 erhobenen Standards für Traineeships erweitert und in ein gemeinsames Rahmenpapier für die Mitgliedsagenturen übertragen.
gpra.de >>

2. +++ Personalien +++
Barbara Brunner wird neue Head of Consulting von DDB Tribal. Sie wird im Team von Geschäftsführer Jochen Spöhrer initial hauptsächlich für den langjährigen Bestandskunden Volkswagen an digitalen Beratungs- und Umsetzungsthemen mit internationalem Fokus arbeiten.
meedia.de >>

Kirsty Skinner-Gerth wird neue Marketingleiterin bei BMW Deutschland. Sie übernimmt die Aufgaben von Marc Lengning, der zur BMW Group wechselt und dort das Kundeninteraktionsmanagement (CRM) übernimmt.
horizont.net >>

Ulf Kartte, Mitgesellschafter und einer von drei Geschäftsführern der Kölner Agentur K1, kehrt zum Ende des Jahres dem Agenturgeschäft den Rücken, um sich künftig ganz seiner Leidenschaft als Krimiautor zu widmen.
pr-journal.de >>

3. +++ Etats +++
Die Etats für das ZDF sowie ZDF Neo gehen an Serviceplan Campaign unterstützt von Plan.Net Neo, Mediaplus sowie Serviceplan PR & Content. Bei ZDF Info konnte sich Heimat Active im Pitch durchsetzen.
wuv.de >>

Pulse Advertising bleibt bei der BMW-Group an Bord: Die Hamburger Agentur verteidigte in einem Pitch ihr Mandat für die globalen Influencer-Kampagnen der Marke Mini.
horizont.net >> (paid)

Ab sofort gestaltet die Hamburger Agentur achtung! die Kommunikation für die Premium-Küchenmarke Sage Appliances in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Rahmen des Etats übernimmt achtung! gemeinsam mit der Leadagentur Mission (London) das Public-Relations- sowie Influencer-Management.
pr-journal.de >>