Newsletter

Die Bundeskanzlerin auf Instagram, Blogger Relations, Praxistipps für die Videoproduktion.

1. Auch für PolitikerInnen werden soziale Medien immer wichtiger. Deshalb lässt Bundeskanzlerin Angela Merkel nun auch Bilder aus ihrem politischen Alltag bei Instagram verbreiten. Auf der Seite heißt es, sie will „Einblicke in die politische Arbeit“ geben – natürlich „durch das Objektiv der offiziellen Fotografen der Bundesregierung.“ Sonja Álvarez hat den Instagram-Account der Bundeskanzlerin genauer unter die Lupe genommen.
instagram.com/bundeskanzlerin >>; taggesspiegel.de >>

2. PR-Agenturen und Unternehmen sollten, wenn es um die Zusammenarbeit mit BloggerInnen geht, unbedingt über Ziele sprechen, findet Autorin und Bloggerin Mel Buml. Sie rät: Zuerst Ziele abstecken, eine dazu passende Idee entwickeln und dann relevante BloggerInnen recherchieren.
kress.de >>

3. Bewegtbilder sind in der Unternehmenskommunikation auf dem Vormarsch – wenn sie sich inhaltlich an den NutzerInnen orientieren, hält das Team vom PR-Agentur Blog fest. Im aktuellen Beitrag gibt’s Praxistipps zur Videoproduktion.
pr-agentur-blog.de >>