Newsletter

Buchtipp: „Markenbotschafter – Erfolg mit Corporate Influencern“

Foto: © AdobeStock/melita

„Jedes Unternehmen braucht einer Markenbotschafterstrategie“ – mit diesem Satz ist der Klappentext des Buches „Markenbotschafter – Erfolg mit Corporate Influencern. Überblick, Strategie, Praxis, Tools“ von Dr. Kerstin Hoffmann überschrieben, das im Mai erschienen ist.

Das Buch richtet sich an sechs Personengruppen: Führungsspitze und EntscheiderInnen in Unternehmen, Kommunikationsverantwortliche und deren MitarbeiterInnen, Verantwortliche im Personalbereich und deren MitarbeiterInnen, KundenberaterInnen, MitarbeiterInnen in Unternehmen, die ihre MarkenbotschafterInnen-Rolle bewusst gestalten wollen, sowie Kommunikationsfachleute, PR-BeraterInnen, Content-StrategInnen und Social-Media-ManagerInnen.

Inhalte:
• Warum Ihr Unternehmen jetzt eine Markenbotschafter-Strategie braucht
• Markenbotschafter, Corporate Influencer, Markenbotschafterstrategien: Was über ihren Erfolg entscheidet und was Sie darüber wissen müssen
• Corporate Influencer in Unternehmenskommunikation, Employer Branding und Content-Marketing
• Großer Best-Practice-Teil mit Typologie und zahlreichen aktuellen Interviews
• Leitfaden zur gezielten Erarbeitung: Analyse, Zielsetzung, Beteiligte, Start, Umsetzung, Rollout – mit spezifischen Herangehensweisen für verschiedene Typen
• Wie man mit Ängsten, Hindernissen und Problemen umgeht
• Personenmarken-Strategien für Markenbotschafter
• Checklisten, Tools und praktische Tipps
• Markenbotschafter und Recht: Ratgeber in Fragen und Antworten von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke

Die Inhalte sollen den LeserInnen helfen, den Themenbereich und dessen Bedeutung für das eigene Unternehmen einzuschätzen und zugleich gängige Fehler zu vermeiden. Das Buch liefert Orientierung, Entscheidungshilfen und praktische Unterstützung.

Dazu liefert Dr. Kerstin Hoffmann zwölf Exklusiv-Interviews, u.a. mit Lisa Mölleken, Business Analytikerin in der OTTO IT im Bereich der Einkaufssysteme, Sascha Pallenberg, Head of Digital Transformation in der Unternehmenskommunikation der Daimler AG, Michelle Uhrig, Eisschnelläuferin und Polizeimeisterin bei der Bundespolizei, oder Magdalena Rogl, Head of Digital Channel, Microsoft Deutschland, GmbH. Diese Interviews sowie weitere O-Töne von MarkenbotschafterInnen und Verantwortlichen in Unternehmen liefern aktuelle Best Practice.

Das Buch ist bei Haufe für 34,95 Euro in gedruckter Form bzw. für 29,99 Euro als eBook erhältlich.

Gut zu wissen! Das Buch ist übrigens Papego-fähig. Mithilfe der Papego-App einfach eine Seite im Buch scannen und dann – beginnend mit dieser – 25 Prozent des Buches digital lesen. So können Sie auch unterwegs weiterlesen, ohne das Buch mitnehmen zu müssen.

Hier gibt übrigens die Autorin selbst noch mal ein paar spannende Einblicke in ihr neustes Werk und erklärt unter anderem, warum sie dieses Buch schreiben musste und an wen es sich richtet.

Über die Autorin: Dr. Kerstin Hoffmann ist Kommunikations- und Strategieberaterin, Vortragsrednerin und Buchautorin. Ihr PR-Doktor gehört zu den meistgelesenen Online-Magazinen der Branche. Sie lehrte an einer Universität und gründete die Markenbotschafterschmiede. Ihr Buch „Web oder stirb!“ ist längst zu einem Standardwerk in Sachen digitale Kommunikationsstrategie geworden. Mit „Lotsen in der Informationsflut“ prägte sie schon früh die Wahrnehmung des Themas Markenbotschafter/Corporate Influencer in Deutschland.