Newsletter

Serviceplan übernimmt Crispy Content, Bundesverband Influencer Marketing, Fast Action

Foto: © Fotolia/gstockstudio

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Serviceplan übernimmt Crispy Content und fusioniert sie mit der eigenen Einheit für Content Marketing zu Serviceplan Content Berlin. Die neue Firma besteht zunächst aus 30 MitarbeiterInnen und hat einen Honorarumsatz von drei Millionen Euro.
horizont.net >>

2. In Berlin steht die Gründung des „Bundesverbandes Influencer Marketing“ (BVIM) kurz bevor. Der Verband soll „Repräsentant und die Stimme der Influencer Marketing Branche in Deutschland“ sein, heißt es auf der Website. Der BVIM will den „Dialog mit wirtschaftlich und gesellschaftlich relevanten Institutionen zu suchen“. Ins Leben gerufen wurde er übrigens von Stefan Doktorowski, Gründer und Managing Partner der Influencer-Marketing-Agentur „Martensgarten“.
horizont..net >>

3. Welchen Stellenwert Fast Action in der heutigen Pressearbeit einnimmt, erklären Oliver Salzberger und Philipp Hühne von der Münchner Kommunikationsagentur Maisberger. Sie stellen heraus: „Vielmehr verstehen wir Fast Actions als Turbo der jährlichen PR-Planung, die gemeinsam mit geplanten Kampagnen sowohl zum kurzfristigen als auch zum langfristigen Erfolg führen.“
upload-magazin.de >>