Newsletter

Landau Media kooperiert mit MW Media Workshop: Nicole von Aspern im Interview

Der Berliner Medienbeobachter Landau Media kooperiert seit Beginn 2018 mit dem Hamburger Seminarspezialisten MW Media Workshop GmbH. Beide Firmen verbindet bereits eine kleine Partnerschaft, so teilen sich die Firmen in Hamburg bereits ein gemeinsames Büro. Nicole von Aspern ist eine der Geschäftsführerinnen des Dienstleisters für Weiterbildung und wir von medienrot.de wollten wissen, ob und wie sich die Digitalisierung auf die Weiterbildung in der Kommunikation auswirkt.

Frau von Aspern, gibt es eigentlich echte Klassiker in der PR-Weiterbildung?

In jedem Fall gibt es sie: So bieten wir bereits seit Beginn unserer Arbeit die Themen Pressemitteilung, Pressearbeit für Einsteiger und Texten für Webseiten an. Bereits 2004 kamen die Schwerpunkt digitale Fotografie und Corporate Blogs dazu. Zu all den aufgezählten Bereichen bieten wir auch heute noch sehr erfolgreich Seminare an.

Ich vermute, die Digitalisierung hat inzwischen auch bei Ihnen deutlich Einzug gehalten?

Davon können Sie ausgehen. Unser Fokus liegt inzwischen auf der Onlinekommunikation, aber Seminarthemen für die klassische und notwendige Basis in der PR-Arbeit laufen trotzdem gut.

Ihr Team entwickelt bereits seit 17 Jahren Seminarangebote. Sie müssten den Wandel damit fast komplett begleitet haben. Können Sie uns einen kleinen Rückblick geben?

Es ist nicht wirklich ein Rückblick. Es ist eher eine ständige Veränderung, die insbesondere im Bereich der digitalen Kommunikationsarbeit zu erleben ist. Es gibt immer noch viele Unternehmen, die für ihre Leute Einsteigerseminare für Onlinethemen buchen – es hat offenbar doch länger gedauert als man vielleicht vor Jahren gedacht hat, bis die neuen Themen angenommen wurden und werden. Gleichzeitig zeigt sich insbesondere in den letzten Jahren, das auch unser Angebot immer differenzierter wird, Onlinethemen werden immer breiter, größer, mehr. Die Fragestellungen der TeilnehmerInnen sind heute: Welche Kanäle sind für mich relevant? Twitter, Pinterest, Instagram, Facebook, Snapchat? Parallel dazu etablieren sich neue Felder, wie Blogger-Relations; Influencer-Marketing; Suchmaschinenoptimierung (SEO); Social Media Marketing bei Twitter, Instagram und Facebook. Gerade bei den digitalen Belangen gehen wir mit unserem Programm immer mehr in die Tiefe – weil gerade unsere StammkundInnen diese Themen auch nachfragen.

In Ihrer Antwort sind viele Aspekte des Marketings angesprochen: Gab es früher nicht die klare Wand zwischen Marketing und PR?

Da stimme ich Ihnen zu. Die Digitalisierung führt offenbar recht konsequent dazu, das man die Frage „Was ist Marketing, was ist PR?“ immer seltener eindeutig beantworten kann. Insbesondere Social Media Marketing wird für die KollegInnen in den PR-Bereichen immer wichtiger. So läuft unser Angebot zu Social Media Advertising quasi wie geschnitten Brot. Wir haben u.a. einen Referenten, der seinen Burgerladen über Facebook-Advertising groß gemacht hat.
Gleichzeitig bekommen wir ein sehr interessantes Feedback von unseren TeilnehmerInnen: Eine einzige Person muss immer mehr selbst machen – Foto, Social Media, Pressemitteilung und Briefing für weitere Dienstleister. Dies bedeutet in letzter Konsequenz auch, dass sich unsere Seminare auch in diese Richtung verändern müssen und werden.

Besten Dank für das Gespräch Frau von Aspern.

Für Kunden und Anwender von Landau Media und Media Workshop bringt die neue Kooperation einen charmanten Vorteil: Sie genießen nämlich Vorzugsrabatte auf alle angebotenen Workshops und Seminare und Recherche-Services. Die Media Workshop GmbH bietet bereits seit 17 Jahren berufliche Weiterbildungen in der Kommunikationsbranche an. Landau Media ist einer der führenden Anbieter im Bereich Medienbeobachtung, Pressespiegel und Medienanalysen in Deutschland. Seit der Gründung 1997 passt Landau Media sein Medien-Panel permanent an die rasante Entwicklung der Medien an und erweitert darauf aufbauend sowohl sein Medien-Portfolio als auch seine Kundenportale stetig.

Die aktuellen Seminarangebote finden Sie hier >>