Newsletter

Institut für Interne Kommunikation, Apple bei Instagram, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Am 2. August wurde das Institut für Interne Kommunikation offiziell ins Vereinsregister des Amtsgerichtes Dortmund eingetragen und hat jetzt seine Arbeit aufgenommen. Laut Satzung will sich der gemeinnützige Verein für eine auf Dialog und Wertschätzung ausgerichtete Kommunikationskultur in Unternehmen und Organisationen einsetzen.
pr-journal.de >>

2. Apple gibt seine Schüchternheit in Sachen Social Media zum Teil auf und launcht einen Instagram-Account. Darüber verlängert das Unternehmen aus Cupertino seine Kampagne #ShotoniPhone rund um iPhone-Fotos von NutzerInnen. Produktfotos will Apple über diesen Kanal aber wohl nicht teilen.
mashable.com >>

3. +++ Etats +++
Die Düsseldorfer PR-Agentur zeron gewinnt mit den Düsseldorf Arcaden, dem Ruhr Park in Bochum und dem Minto in Mönchengladbach gleich drei Shopping-Center als Neukunden. (per Mail)

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) will ihre Zusammenarbeit mit der PR-Agentur Cyrano fortsetzen. Das Budget für die kommenden zwei Jahre beträgt rund vier Mio. Euro.
deutsche-apotheker-zeitung.de >>

Die Stuttgarter Agentur RMG Connect hat sich im Pitch um das Loyalitätsprogramm für den Reifenhersteller Michelin durchgesetzt.
new-business.de >>