Newsletter

Influencer-Hub, Forsa-Vertrauensranking, PR-Themen 2018

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Die in Berlin ansässige Influencer Marketing Academy (IMA) startet zum 1. März branchenübergreifenden Influencer-Hub, der Firmen, Organisationen, Verbände, Influencer und die Politik miteinander verbinden soll. Ziel ist es, das Influencer Marketing am Standort Deutschland verbessern und auch kleineren und regionalen Unternehmen die Möglichkeiten dieser Marketing-Disziplin aufzuzeigen.
horizont.net >>

2. Laut aktueller Forsa-Umfrage sinkt das Vertrauen der Deutschen in die Medien weiter. Demnach büßen Radio, Fernsehen und Presse jeweils vier Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr ein. Der DJV fordert mehr Medienkompetenz an Schulen. Dabei zeigt eine erste Studie zum Thema „Fake News“: Falschinformationen sind nicht so mächtig sind, wie angenommen. Sie verbreiten sich zwar schnell, sind aber praktisch nie die einzige Informationsquelle der NutzerInnen.
focus.de >>; meedia.de >>; djv.de >>; dartmouth.edu >> (Fake-News-Studie), wired.de >>

3. Sichtbarkeitswettlauf, Facebook-Debatte, Agenturmoral – im Pr journal erklären die PR-ExpertInnen Professor Peter Szyszka von der Hochschule Hannover (HsH), PR-Doktor Kerstin Hoffmann, A&B-One-Geschäftsführer Rupert Ahrens und Sebastian Ackermann, Geschäftsführender Vizepräsident des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher, welche Themen die Branche in diesem Jahr ihrer Meinung nach bewegen werden.
pr-journal.de >>