Newsletter

Facebook, Froberg, Etats

Foto: © Fotolia/vladans

Facebook definiert Video-Strategie neu. Das soziale Netzwerk plant, Werbung künftig auch am Beginn von Videos auszustrahlen. Unterbrecher-Werbung, die in der Mitte eines Videos geschaltet wird, soll es nur noch bei Videos von einer Länge von mindestens drei Minuten geben. Facebook möchte demnach in Zukunft verstärkt auf längere Formate und Serien setzten, sprich, auf Inhalte, die den Nutzer stärker an das Portal binden. Bei den deutschen Medien komme der Strategiewechsel nicht gut an, schreibt Meedia-Redakteur Marvin Schade. Denn Facebook hat zudem noch mitgeteilt, Zuschüsse zu Video-Produktionen streichen zu wollen.
meedia.de >>

2. Sven Froberg heuert als neuer Kommunikationsleiter beim VfL Wolfsburg an. Er übernimmt er den Posten von Florian Mattner, dessen Vertrag im Sommer kommenden Jahres enden wird. Froberg soll den Bereich Medien und Kommunikation neu ausrichten. „Wir freuen uns sehr, dass Sven Froberg zukünftig für den VfL Wolfsburg tätig sein wird. Er wird seine langjährige Erfahrung sowie sein großes Netzwerk und Knowhow in unseren Club einbringen und uns auch neue Impulse geben“, sagte VfL-Geschäftsführer Tim Schumacher.
dwdl.de >>

3. +++ Etats +++

Die Mediaagentur Crossmedia erhält den weltweiten Digital-Etat von BMW.
wuv.de >>

BBDO stoppt die Zusammenarbeit mit Douglas und gibt Mandat zurück.
horizont.net >>

Publicis sichert sich den gesamten Media-Etat von L’Oréal Schweiz.
werbewoche.ch >>