Newsletter

Employer Branding meets Influencer Marketing, Onlinekommunikation, 22 Storytelling-Gesetze

Foto: © Fotolia/vladans

Foto: © Fotolia/vladans

1. Employer Branding meets Influencer Marketing: Eignen sich YouTuber als Berufsberater? Dieser Frage geht Peter-Georg Lutsch nach. Er glaubt, ein Hauptgrund dafür, dass 2016 wieder über 43.000 Ausbildungsplätze unbesetzt geblieben sind, ist, dass Unternehmen und BewerberInnen häufig aneinander vorbei reden. Er schlägt vor: Unternehmen können die „Strahlkraft“ und Reichweite von BloggerInnen, InstagrammerInnen und YouTube-Stars für sich nutzen, um BewerberInnen auf sich aufmerksam zu machen und Botschaften authentisch zu transportieren.
berufebilder.de >>

2. Fünf Schritte zu einer erfolgreichen Onlinekommunikation hat Peter Stawowy, Medienjournalist und Herausgeber des Dresdner Medienblogs „Flurfunk“, formuliert. Er rät, zunächst die Aktivitäten der Konkurrenz zu beaobachten, Ziele und Zielgruppe festzulegen, ganzheitlich zu denken und zu guter Letzt auch mutig zu sein.
dprg-journal.de >>

3. Walter Epp, Autor, Blogger und Berater, listet 22 Storytelling-Gesetze. Dabei erläutert er, wie Unternehmen ihre Inhalte in gute Geschichten verpacken können und wie sich diese im Rahmen des Content Marketing umsetzen lassen.
pr-blogger.de >> (Teil 1); pr-blogger.de >> (Teil 2)