Newsletter

Apple, Digitalisierung, Big Data

Foto: © Fotolia/nyul

Foto: © Fotolia/nyul

1. Apples Kommunikation ist bekannt für ihre Prägnanz und Souveränität. „Um so ungewöhnlicher wirkt der verschachtelte, umständliche Brief von Tim Cook über den Steuerstreit mit der EU“, findet Texter und Konzeptioner Peter Breuer, Dozent an der Texterschmiede in Hamburg. Er hat die „Nachricht an die Apple Community in Europa“ unter die Lupe genommen und kommt zu dem Schluss, Tim Cooks Brief ist „nicht besonders hilfreich“.
apple.com >> (Brief); wuv.de >> (Analyse)

2. Sind bei der Digitalisierung in der Kommunikation Digital Natives der Schlüssel zum Erfolg? Dieser Frage geht Ketchum-Senior-Partner Joachim Klewes in seiner pressesprecher-Kolumne nach. Er attestiert „Die Kompetenz der Digital Natives ist notwendige, aber nicht hinreichende Bedingung.“ und rät, ihr Spezialwissen sowie die natürliche Vertrautheit mit den digitalen Szenen zielführend zu nutzen und ihre Potenziale im Kontext einer übergeordneten Kommunikationsstrategie weiterzuentwickeln.
pressesprecher.com >>

3. Big Data: Wie abstrakte Daten zu Geschichten werden, erklärt Mashup-Communications-Chefin Miriam Rupp. In ihrem Artikel zeigt sie, wie sich standardisierte Plots zum Storytelling mit Daten heranziehen lassen und so Verständnis, Emotion und Handeln hervorrufen können.
onlinemarketing.de >>