Newsletter

3 vor 6: Youtube-Stars, Pinterest, Reuters.

1. Kennen Sie Y-Titty, Koko von Kosmo, Daaruum oder Herr Tutorial? Nein? Das sind vermutlich die Medienstars von Morgen – und schon heute die bekanntesten deutschen YouTuber mit nahezu riesigen Reichweiten. „Werben & Verkaufen“ stellt die neuen WerbeheldInnen vor.
wuv.de >>

2. Pinterest jetzt auch mit Firmen-Accounts: Die Bilder-Sharing-Plattform dürfte eines der am schnellsten wachsenden sozialen Netzwerke des Jahres sein. Doch bisher war Pinterest offiziell nur für Privatpersonen nutzbar. In den vergangenen Monaten hat sich das Netzwerk jedoch zu einem wichtigen User-Lieferanten für zahlreiche Webseiten entwickelt. Und ist damit für Unternehmen interessant geworden. Das Startup hat darauf reagiert und bietet nun auch Firmen-Accounts.
thomashutter.com >>

3. Reuters setzt auf Social Media als neuen Markt: Starnews für alle! Die Nachrichtenagenturen Reuters und NewsCred setzen auf den wachsenden Inhalte-Hunger von Social Media. Sie wollen kompatible News-Häppchen zu klassischen Red-Carpet-Events wie Oscar, Emmy und Golden Globe anbieten. Das Geschäft wollen die Agenturen mit Werbungtreibenden und Markenartiklern machen, wenn diese ihre Auftritte im Netz mit attraktiven Inhalten ausgestalten wollen.
thedrum.com >>