Newsletter

3 vor 6: Storytelling, Blogparade in der Unternehmenskommunikation, zehn Tipps für erfolgreiche Weihnachts-PR.

1. KommunikationsexpertInnen sind sich einig: Storytelling wird künftig noch an Bedeutung gewinnen. Diese Prognose ist ein guter Anstoß für Unternehmen, sich mit der eigenen Geschichte zu beschäftigen und sie zu erzählen. Annika Lamer erklärt, wie man eine Unternehmensgeschichte schreibt, die nicht langweilt.
zeilenvogel.de >>
medienrot.de (Storytelling – Das Dossier) >>

2. Blogparaden werden – vor allem wegen ihres Multiplikationseffektes –  auch für die Unternehmenskommunikation immer interessanter. Diese Entwicklung nimmt PR-Doktor Kerstin Hoffmann zum Anlass, das Thema Blogparade noch einmal von Grund auf zu erklären. Außerdem listet sie sieben Fehler, die Unternehmen (und BloggerInnen) bei der Veranstaltung einer Blogparade vermeiden sollten.
kerstin-hoffmann.de >>

3. Noch drei Wochen bis Weihnachten! Zwar sollte die Weihnachts-PR schon längst geplant sein, dennoch hat Lisa Tihanyi zehn Tipps zusammengestellt, die PR-Profis für die erfolgreiche Weihnachtsplanung ihrer KundInnen beherzigen sollten. Außerdem rät sie: „Beginnen Sie am besten schon einmal mit Ihrer Themenplanung für die Osterzeit.“
blog.lewispr.de >>