Newsletter

3 vor 6: Corporate Blogs, Karriere-Pages, PR-Katastrophen.

1. Relevanz, Authentizität, Originalität, Aktualität und Einblicke ins Unternehmen sind Stichworte, die häufig fallen, wenn es um Corporate Blogs geht. Karin Friedli vom blogWERK stellt fünf gelunge Beispiele vor.
blogwerk.com >>

2. Auf einer Karriere-Page bei Facebook kann ein Unternehmen über sich als Arbeitgeber informieren und Einblicke ins eigene Arbeitsleben geben. Aber braucht wirklich jedes Unternehmen im Zuge des Employer Brandings eine solche Karriere-Page? Dieser Frage widmet sich Jens Wiese in seinem Whitepaper.
allfacebook.de >>

3. Angefangen bei der ersten TV-Debatte von US-Präsident Obama bis hin zum Doping-Skandal um Lance Armstrong – die Liste der PR-Katastrophen ist lang. Michael Sebastian listet seine persönlichen Top-10 des Jahres 2012 auf.
prdaily.com (englisch) >>