Newsletter

3 vor 6: 33 Social Media Todsünden, Storytelling in Online-Pressemitteilungen, Entschuldigungen in der Krisenkommunikation.

1. Social Media hat sich zum festen Bestandteil der Unternehmenskommuniaktion entwickelt. Deshalb ist es wichtig, das Kommunikationsverhalten im Social Web von Zeit zu Zeit kritsich zu hinterfragen, findet Christian Müller und listet 33 Social Media Todsünden, die es zu vermeiden gilt.
karrierebibel.de >>

2. Storytelling wird immer wichtiger – auch im Rahmen von Online-Pressmitteilungen. Astrid Chorus hat drei Tipps zusammengestellt, mithilfe derer Ihre Online-Pressemitteilung zum Publikumsmagneten wird.
pr.pr-gateway.de >>

3. „In der Krisenkommunikation wird die Entschuldigung häufig als ein rhetorisches Mittel des Image Repair praktiziert“, kritisiert Claudia Janssen. In ihrem Beitrag erklärt sie in Anlehung an Aaron Lazare, was zu einer wahrhaftigen Entschuldigung dazu gehört: Anerkennung, der Ausdruck von Reue, eine Erklärung, Wiedergutmachung und Veränderung.
pressesprecher.com >>